Kundenrezension

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das A und O des Notizbuchs?, 18. Februar 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das rote Notizbuch (Taschenbuch)
15 kurze Geschichten auf 77 Taschenbuchseiten zeigen uns, wie sehr der Zufall in unserem Leben arbeitet, ohne dass wir ihn als solchen wahrnehmen oder ihm Einfluss auf unser Leben einräumen. Aber bei jeder Geschichte von Auster fallen einem aus dem eigenen Leben ähnliche Vorgänge ein, wann auch nicht so zugespitzt und durchdacht wie die von Auster.
Es spielt auch keine Rolle, ob die Geschichten wirklich wahr sind. Wahrscheinlich sind sie es, auch wenn man Austers Fantasien nicht unterschätzen darf.
Zugleich erfährt man unerwartete Details aus seinem Leben: Fast am Verhungern lebt Auster mit der Liebsten in Frankreich auf dem Land und betreut das Haus eines Bekannten, als aus heiterem Himmel ein Freund erscheint und sie zum Essen einlädt. Die Freundin, die er in Irland besucht und aufgrund einer schweren Beschuldigung von außen zu einem Anwaltsbesuch begleitet und mit ihr in der Kanzlei „Streiten & Flunkern" landet, die heute noch existiert. Zwei amerikanisch Frauen, die sich in Taiwan treffen, um chinesisch zu studieren und dort feststellen, dass sie jeweils eine Schwester haben, die im gleichen Haus in New York auf der gleichen Etage leben, sich aber nicht kannten. Oder die Geschichte einer Frau, die ihren (Halb)Bruder heiratet, weil sie beide von einem Mann stammen, der vom Krieg verweht wurde und einfach dort blieb.
Die letzte Geschichte handelt von Zufällen, die ein Haus in New York betreffen, in dem Saint-Exupéry den kleinen Prinzen schrieb.
Meine Tochter las gerade Austers Buch, weil ich es mitnehmen wollte nach Aachen, um meine Mutter zu besuchen, die im Sterben liegt. Ich wollte es ihr mitbringen, denn lesen kann sie noch.
Meine Tochter las gerade die letzte Geschichte und fand gerade sie zu unwahrscheinlich. Plötzlich merkte sie, dass der Radiosprecher gerade von Saint-Exupery und seinem berühmtesten Buch, dem kleinen Prinzen sprach. Ein zufällig eingeschaltetes Radio-Gerät, der gerade eingestellte Sender. Eine Zeit, zu der sie das Buch nicht gelesen hätte, wenn ich es nicht hätte mitnehmen wollen.
Ein erstaunliches Buch.
Und der Titel. In seinem neuesten Roman „die Nacht des Orakels" spielt ein blaues Notizbuch die Hauptrolle, das Schreibhemmungen beseitigt. Wie kann hier die Lösung aussehen? Lassen wir das den Zufall erklären ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (16 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 7,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Lichtenau-Scherzheim

Top-Rezensenten Rang: 8.005