wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Very disappointing but it's my own fault, 22. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: The Data Warehouse Toolkit: The Definitive Guide to Dimensional Modeling (Taschenbuch)
This book attracted my interest as I'm dealing with big data sets in my day-to-day job using ORACLE, SQL,.... As a risk consultant, mainly focusing on credit risk, the tasks usually is to gather, cleansing and prepare the bank's loan details in the view of a quantitative risk model development.

As data sets are getting bigger and bigger, I thought it might be useful to learn more about industry practices on designing a proper data structure. Colleagues of mine mentioned the Dimensional Model and I thought this book would help me understand not only the basic concept but also give advise on lessons learned, best practices and tips on how to deal with common stumbling blocks.

And this is why I am saying it is my own fault spending so much money on this book. The basic concept of dimensional data models can be explained with 10 sentences, whereas 8 out of them are common sense that most people should already consider if they ever touched a big data set. I should have asked google before...

Otherwise, the book clearly states that "This book is intended for data warehouse and buiness intelligence designers, implementers, and managers." Nothing for risk consultants like me, as the focus is more on data governance in general and explaning the reader that you can add "facts [...] by creating new columns".

Apart from me choosing the wrong book because it has been intended for another audience, I really can't get used to the way the authors are presenting their ideas. Let me give you some examples of how proud the author is on this (for me still common sence) technique.
"Focus on delivering business value. This has been the Kimball mantra for decades."
"The Kimball techniques have been accepted as industry best practices."

You will read the word Kimball about 30 times in the first chapter (35 pages) and sentences like those above on almost every other page. And let me also give you some examples why I think this book is full of common sence without sharing new knowledge with the reader:
"Dimensional models should not be designed in isolation by folks who don't fully understand the business and their needs; collaboration is critical!"
"For example, in a retail sales transaction, the quantity of a product sold and its extended price are good facts, whereas the store manager's salary is disallowed."

"Dimensional modeling is widely accepted as the preferred technique for presenting analytic data because it addresses two simultaneous requirements:
- Deliver data that's understandable to the business users.
- Deliver fast query performance."
(Really? That's the 'secret' behind a 500-page description of the model?)

To summarize, if you really want to learn about the dimensional model you should ask google first. In case you have never ever seen a data warehouse nor worked with data outside Excel this might be not the best book to start with either.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.810.904