Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen heißes junges Blut, 31. August 2005
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Dichtungen: Französisch und Deutsch (Gebundene Ausgabe)
Rimbaud wurde 1854 geboren und starb 37jährig im Jahre 1891. Seine Schaffensperiode betrug 4 Jahre, beginnend mit 15 Jahren. Dann überwog die Zeit des Broterwerbs, welches ihn in die Welt brachte. Seine Zeitgenossen waren Stephan Mallarme, ein Symbolist, Paul Verlaine, bei dem er in jungen Jahren wohnte und später Paul Valery.

Rimbaud, eine Wunder der Exzentrik, der nichts von vor gedachten oder vorformulierten Regeln hielt. Sein junges Leben, geprägt in dem Zeitgeist dieses Jahrhunderts, geprägt von den nachrevolutionären Wirren und dem aufkommenden Naturalismus z.B. eines Emil Zola oder J.J. Rousseau und der unkonventionellen Art und Weise des Dandys Charles Baudelaire.

Seine Gedichte sind ein Meisterwerk. Erkannt wurde dieses erst posthum in voller Größe. Heute ist Rimbaud nicht mehr aus dem Schatz französischer Lyrik wegzudenken. Er hat in Anlehnung und mit Baudelaire die freie Form der Lyrik entworfen. Er hat die Bilder des Lebens, der Umgebung und der Natur zu lyrischen Gesprächspartnern erhoben, sie gleichgesetzt für den Vergleich einer menschlichen und dinglichen Welt. Seine Bilder entstehen im Vorbeigehen, sie erlangen eine sinnliche, manchmal frivole Anschaulichkeit und sind ebenso von bedrängender Realität. Stefan Zweig hat das Nachwort zu diesem schönen bibliophilen Gedichtsband aus dem Insel-Verlag geschrieben. ("Shakespeare enfant" nannte ihn Victor Hugo).

Beispiele müssen nicht vorenthalten werden. Mit 15, voll in pubertären Zügen schrieb er über Empfindungen. (... ich denke nichts, ich spreche nichts: ich träume nur, unendliche Liebe gibt mir das Geleit.) "Sonne und Fleisch", ein scheinbar wirrer Zusammenhang, aber er löst sich auf bereits zu Beginn. "Die Sonne, Quell alles Lebens und brünstiger Triebe", junge Fleisches Lust führt ihn hier die Hand. "Faunkopf" erinnert an das berühmte Prosagedicht von Stephane Mallarme. Er sah die Welt und nahm sie zur Dichterhand, nichts scheint ihm fremd oder übersehbar. Der Krieg 70/71 taucht auf in "Das Elend" oder noch intensiver in "Der Schläfer im Tal". Oder das Erwachen einer Stadt in "Paris lebt auf" als ein Nachkriegserlebnis, eine Beschreibung der Wirklichkeit als Empfindung, so klar, drastisch, unverblümt. So, als wenn des Lebens Ende naht, "Freßt, sauft! .... Hört ich ihr sie nicht im Rausch der glühenden Nächte springen, ..." "Und grell und sinnlich brennt die Fackel toller Lüste durch die alte Nacht, ..."

Kirche und erste Kommunion werden "bedichtet", geächtet wurde Rimbaud seitens der Kirche.

Eines der besten, der bekanntesten Gedichte: "Das trunkene Schiff". Es war die Erinnerung an die Zeit Frankreichs, wo Dirnen und Verbrecher außer Landes gebracht wurden, nach Neu-Orleans in Louisiana. (Anm.: Die Liebes-Geschichte vom Chevalier Des Grieux und seiner Manon Lescaut, geschrieben 1731 von Prévost gibt ein wunderbares Zeugnis.)

Die Grenzen wurden geöffnet, die Globalisierung nahm ihren Lauf und Rimbaud sehnt sich zurück zu den Grenzen Europas als heimatlichen Hafen. So, als wenn er spürt, dass die Welt ihr Gesicht im Zuge des Erwachsenwerdens ändert. Dieses Gedicht ist nahe am Ende seiner Schaffensperiode. Der Wunsch nach Europas Begrenzung scheint gleichzeitig ein sich wehren im Erwachsenenalter gegen die Wiederbelebung der Idylle seiner Kindheit. Die Jahre des heißen, jungen Blutes gehen zu Ende, sein Weg der Zukunft ändert sich, die Idylle der Leichtigkeit, Schwerelosigkeit, des laissez faire ist vorbei. Der Verzicht auf Gedichte und Literatur ist die Folge, dass Schaffen hat ein Ende, der Broterwerb tritt in den notwendigen Vordergrund.

Eine kurze aber bis heute wichtige Schaffensperiode eines großen Dichters.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.141