Kundenrezension

12 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Lehrbuch!!!!!!, 14. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Freiheit statt Kapitalismus (Gebundene Ausgabe)
Sahra Wagenknecht in Talkshows unbeugsam, klar, mit Fakten unumstösslich klar die Politik entlarvend und demaskierend, keine(r) ist und kann es besser.
Wo sind noch mehr Wagenknechts, nirgends, alles Weicheier, Mit- und Nachplauderer alles verneinende Nichtssager und Neuzeit-Gaukler!!
Nun dieses Buch, nein, es ist ein Lehrbuch für alle Verdummten uund Nichtdenker, diese Buch gehört als Lehrstoff in alle Schulen, Unis und und.
Die Politik fährt mit und durch Nichthandeln gegenüber Banken, Industrie und Wirtschaft die Bürger(innen) an die Wand, keiner merkt es oder will es
nicht merken oder auch nicht wissen. Hier legt per Fakten Wagenknecht die Finger in die Wunde, klärt auf und stellt klar.
Leider muss wahrscheinlich der hoffentlich bald komende MOB die Politiker aufmischen, warum nur ?, in den USA geht es schon los, das will was heissen,
gerade die dummen US-Bürger mucken auf, das hat was und vorallem Seltenheitswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.03.2012 02:23:21 GMT+01:00
alaska meint:
Sie meinten vermutlich Leerbuch, leer im Geiste, aber man kann sich ja verschreiben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.10.2012 17:35:32 GMT+02:00
kat81 meint:
Welch sinnentleerter Beitrag. Entweder hast du das Buch selbst nicht gelesen oder nicht verstanden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.10.2012 11:07:52 GMT+02:00
Udo Reuter meint:
..lieber Kollege, ich verweise einfach auf die Rezension von Prof. Dr. Max Otte, ein wertneutraler weltweit anerkannter Wirtschafts- und Finanzwissenschaftler mit Professur an versch. Universitäten sowie Aussagen von Olaf Henkel, Hankel usw. zu dem Buch usw., was will ich kleine Wurst mehr.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.12.2012 16:10:49 GMT+01:00
kat81 meint:
Udo, mein Kommentar war auf den geistigen Dünnpfiff von alaska bezogen, nicht auf deine Rezension. Nur um das aufzuklären ;)

Veröffentlicht am 13.09.2013 10:31:45 GMT+02:00
Schinke 45 meint:
Udo, auch hier gebe ich Dir Recht. Ich bin richtig verwundert. Habe Dich doch nicht etwa ganz falsch eingeschätzt?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2013 12:34:13 GMT+02:00
Udo Reuter meint:
..so scheint es, allzeit gute zeit.

gruss udo reuter
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 5.173.539