ARRAY(0xb072e858)
 
Kundenrezension

137 von 170 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Blitzgerät; aber nicht an jeder Kamera, 7. Januar 2008
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Speedlite 580EX II Blitzgerät (Leitzahl 58) (Zubehör)
Das Speedlite 580EX II ist gut verarbeitet und macht einen robusten Eindruck. Es bietet neben der vollautomatischen E-TTL Einstellung auch viele Möglichkeiten der Handeinstellung. Die Blitzleistung ist super; reicht um eine Festhalle auszuleuchten! Kurz um: Ein Tolles Gerät!
Die drei Sterne ergeben sich (leider) aus der Tatsache, daß das Gerät nicht an allen Canon D-SLRŽs gleich gut funktioniert! Bei den Profigeräten wie der EOS 1D, EOS 5D und der analogen EOS 30V, EOS 3 funktioniert der 580 EX II einwandfrei. An der kleinen EOS 400D jedoch wird die Blitzleistung immer zu schwach berechnet, sodaß die Bilder immer etwas zu dunkel erscheinen. Da ich von anderen EOS 400D- Besitzern mittlerweile identische Erfahrungen berichtet bekommen habe, scheint das bei meiner EOS 400D keine Ausnahme zu sein. Hier stimmt die Abstimmung zwischen Kamera und Blitzgerät nicht! Vermutlich hat das 580EX II ein Problem bei der Blitzleistungsberechnung von APS-C Kameras!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.01.2008 11:34:27 GMT+01:00
Marco HH meint:
Das ist ärgerlich, kann aber durc eine manuelle "Blitzkorrektur +1/3 oder 2/3" behoben werden. Meine 5D tendiert auch bei blitzlosen Aufnahmen zum überbelichten. Daher habe ich immer -1/3 Belichtungskorrektur eingestellt.

Veröffentlicht am 19.01.2008 14:06:36 GMT+01:00
B.S. meint:
In den Individual-Funktionen mal überprüfen, ob "Automatische Einstellung des Leuchtwinkels für die Bildgröße der Kamera" auf ein gestellt ist. Dann wird der Blitzreflektor automatisch an den kleineren Sensor und damit engeren Bildwinkel angepasst.

Veröffentlicht am 09.08.2008 09:31:35 GMT+02:00
H. Bohn meint:
Ich betreibe diesen Blitz an meiner EOS 400D mit +2/3 Blitzkorrektur gekoppelt mit TTL-Messung "Mittenbetont" Die Ergebnisse sind PERFEKT!

Veröffentlicht am 22.12.2008 17:19:10 GMT+01:00
H. Kuhn meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 17.02.2009 08:45:15 GMT+01:00
Boa Thor meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 20.04.2010 13:31:11 GMT+02:00
DeathAngel03 meint:
"Vermutlich hat das 580EX II ein Problem bei der Blitzleistungsberechnung von APS-C Kameras! "

Dann wäre das ja bei allen APS-C Cams der Fall - ist es nicht...davon abgeshen gibt es eine Blitzkorrektur die man nur einmal einstellen muss und alles ist ok (im übrigen nicht nötig bei einer 500D)

Veröffentlicht am 11.02.2011 19:23:11 GMT+01:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 23.03.2011 12:40:53 GMT+01:00
A. H. Gundolf meint:
Ich hab den Blitz seit 2 Jahren, und verwendete ihn an einer 400D, 500D, 550D und jetzt an einer 7D ohne irgendein Problem - ab und zu mit der Blitzbelichtungskorrektur + oder - eingreifen, aber das kommt immer auf Motiv und Umgebung an; letztendlich hat man solche Kameras und Blitzgeräte ja, um die Bildgestaltung und -belichtung manuell beeinflussen zu können; wenn man lieber alles der Vollautomatik überlässt, wäre man mit einer Kompaktkamera wahrscheinlich besser bedient.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.06.2011 09:40:00 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 17.05.2013 19:44:27 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.05.2013 00:11:36 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (55 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (48)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 339,00
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Großerzogtum Baden

Top-Rezensenten Rang: 113.983