Kundenrezension

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine gute Idee schlecht umgesetzt, 2. Februar 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: War of the Roses (Computerspiel)
Für wen ist dieses Spiel zu gebrauchen:
- Für alle, die Spaß daran haben, eine von den Entwicklern ständig experimentell umgestelltes Balancing zu erleben
- Für die, die viel reales Geld ausgeben wollen, um im Spiel mit Sparschwein-plündernden Kids mithalten zu können. Das Einkaufen mit Spielwährung ist seit dem letzten Patch (01.02.2013) m.E. fast unmöglich geworden.
- Für alle, die Spaß daran haben und sich ansonsten mit wild gewordenen Kids (den sog. 2-Hand-Schwert-Helikoptern), die wild in der Gegend herumstochern, zu spielen.

Für wen ist das Spiel nicht zu empfehlen:
+ Für alle die, die das Genre mögen. Sie wären vom Gameplay auf den Spielservern enttäuscht.
+ Für die, die aus der wirklich schönen Grafik auf ein "realistisches" Spiel ohne Zauber-Bumm-Bumm hoffen (letzteres wird durch Realgeldeinsatz wettgemacht)

Fazit: Schade um den Ansatz, mein Geld und die Zeit. Ergo: Finger weg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.05.2013 09:45:51 GMT+02:00
XFire meint:
Wirklich schade eigentlich, denn es hatte eine Zeit lang (so Ende des letzten Jahres) richtig Spass gemacht.
Das Spiel wird konsequent kaputt gepatcht und der Umstieg auf Realgeld geht so gar nicht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2013 14:23:07 GMT+02:00
Jogu meint:
Ich kann die Rezension nicht nachvollziehen, habe vergangene Woche angefangen das Game zu daddeln. Es macht wirklich sehr viel Spaß. GERADE wenn man das Genre mag, aber z.B. mit sonstigen Egoshootern nichts anfangen kann. Zur Grafik: die hätte besser ausfallen können - dem Spielspaß tut das aber keinem Abbruch, wie ich finde. Auch stimmt nicht, dass man mit der Spielewährung nichts kaufen könnte. Man muss lediglich länger sparen (und Kämpfe / Schlachten gewinnen) - wo ist das Problem? Tipp: man muss sich schon etwas ins Spiel einarbeiten, bevor man auch erfolgreich zwischendurch ne Runde machen kann. Blocken und die verschiedenen Hiebe - welches Spiel hat dies so umgesetzt in diesem Setting bisher? Verschiedene Trefferzonen samt Rüstungen, Schilden, Helmen etc.? Zum jetzigen Zeitpunkt ist es jeden Cent wert. Allerdings: Kiddies die einfach nur wild klicken oder auf ner Maus / Tastatur / Gamepade herumklickern wollen und Personen die ein sehr schnelles Erfolgserlebnis brauchen um die Lust nicht zu verlieren: für diejenigen ist das nichts.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.12.2013 12:35:26 GMT+01:00
XFire meint:
Wäre der Punkt mit dem Echtgeld bereits von Anfang an drin gewesen, hätte ich auch nichts gesagt.
Das kam aber erst nach ein paar Monaten, als die Entwickler wohl gemerkt hatten, dass sie wieder etwas Geld brauchen.
Hat irgendwie den faden Beigeschmack von PayToWin...
Und dieses ständige gepatche war einfach nur nervig, allein schon durch das Herunterladen der meistens 5GB oder 6GB (bei einer nicht ganz so tollen DSL Verbindung macht das schon was aus).

Allerdings war ich schon lange nicht mehr aktiv und bei der Patchhäufigkeit könnte sich ja möglicherweise wieder etwas verbessert haben...
Die Rezension jedenfalls bezieht sich auf den damaligen Zustand und ist aus meiner Sicht absolut nachvollziehbar.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

2.9 von 5 Sternen (15 Kundenrezensionen)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 7,22
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 611.753