Kundenrezension

19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen zweite Auflage ebenfalls Tonprobleme, 3. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Total Recall (Extended Director's Cut) [Blu-ray] (Blu-ray)
Hallo,

ich habe wie viele andere nun ebenfalls die "zweite Auflage" bekommen mit der entsprechenden Nummer im Innenring.
Auch bei mir treten bei beiden Versionen massig Tonfehler auf.

Meine Hardware: Receiver Pioneer LX 86 neueste Firmware + BluRay Player BDP LX55, ebenfalls neueste Firmware!

Ich werde den Film daher wieder zurück schicken, ist in der Form nicht zumutbar!

Was ich hasse ist das bekannt typisch miese Verhalten von Sony gegenüber dem Kunden denn bei Sony ist
man sich keiner Schuld bewußt! Und was an der zweiten Auflage geändert wurde weiß wohl nur Sony....

Wer hier nun Tips gibt wie "Auf PCM" schalten sollte auch darauf hinweisen, dass
viele Player den als PCM decodierten Ton nur zweikanalig weitergeben - und der Receiver
bläst diesen Stereoton via ProLogic auf Mehrkanal auf- definitiv nicht Sinn der Sache denn
die Soundqualität ist dann deutlich schlechter als der original Dolby True HD Sound den
der Receiver decodiert....

Ich hoffe, Sony bringt noch eine vernünftige Version raus und entschuldigt sich für die Überheblichkeit,
die sich Sony seit langem leistet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.05.2013 21:39:55 GMT+02:00
sequenzer1 meint:
Kannst du vergessen!

Hatte die gleichen Probleme (Philips-Player; Harman/Kardon-AVR) und auch die Austausch-Disc hatte noch Probleme. Die Antwort von Sony: Ausgiebige Test haben ergeben, dass die Disc jetzt einwandfrei läuft!

Habe jetzt einen billigen Samsung-Player und keine Probleme mehr ... Das ist aber sicher nicht im Sinne des Kunden, jedes mal einen neuen
Player zu kaufen, wenn Discs nicht laufen bzw. auf ein Update des Players zu hoffen und zu warten ...

Bekam allerdings von Philips die Auskunft, dass es kein Update mehr geben wird. Musste deswegen sowieso umstellen, da auch zwei andere Discs teilweise Probleme hatten.
Scheint also vorrangig an der Firmware bzw. Leseeinheit des Players zu liegen.

Die Disc kannst du auch zu Sony senden; die erstatten ebenfalls alles. Vielleicht finden sie ja noch einen, der den Film korrekt abspielen kann ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2013 12:25:41 GMT+02:00
Rallyfirst meint:
Danke für die Infos!

Veröffentlicht am 05.06.2013 19:38:15 GMT+02:00
ogni1 meint:
Siehe mein Beitrag vom 21.12.2013
Ich habe mir keine Film mehr gekauft. Sony hat nicht auf die Kritiken reagiert.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.4 von 5 Sternen (459 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (168)
4 Sterne:
 (78)
3 Sterne:
 (60)
2 Sterne:
 (58)
1 Sterne:
 (95)
 
 
 
EUR 15,99 EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent