Kundenrezension

30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dream Theater liefern herausragendes Studioalbum ab, 8. Januar 2002
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Six Degrees of Inner Turbulence (Audio CD)
Das neue DT Album ist ein perfekter Mix aus der Awake und der Scenes. Die Kälte und Härte der Awake wird mit der spielerischen Klasse der Scenes verbunden. Auffällig ist, dass das neue Album mit sehr modernen Sounds ausgestattet ist. Der Gitarrensound könnte von einer New Metal Band stammen.
Herausragend auf dem Album ist vorallem die schnellere Doublebass von Mike Portnoy und die spielerische Klasse von Petrucci und Rudess. Myung agiert verhältnismäßig unauffällig.James LaBrie singt wie gewohnt.
Die erste CD bittet gewohntes DT Material, wobei man ganz klar den Song "The Glass Prison" herausheben muss. Petrucci fährt ein Hammerriff nach dem anderen auf, vorallem das eine wird so legendär wie das von "Home" werden, Rudess wandelt auf den Pfaden von Rich Wakeman und James LaBrie hat am Ende noch eine wirklich großartige Vocalline beigesteuert. Dieses Lied wird bald so legendär wie Metropolis Prt.1 und Change of Seasons werden.
Blind Faith startet ruhig und recht einfach und entwickelt sich zu einer echten Granate mit Hammerriff zum Refrain. Großartiges Keyboard und Gitarrensolo.
Misunderstood ist ein relativ einfaches Lied für DT Verhältnisse, wird aber sehr abgespact gegen Ende.
The Great Debate, ebenfaals eine richtig gute Nummer, besitzt allle typischen DT Merkmale.
Die sehr ruhige und meleancholische Ballade Dissapear ähnelt Space Dye West. ist jedoch besser und ergreifender komponiert.
Die 2CD zeigt DT von einer neuen Seite auf.
Sehr keyboardlastig und eindeutig Rudess orientiert wird hier zu Werke gegangen. Teilweise auch relativ seicht.
Die Overtüre hört sich ein wenig nach Traummusik an, jedoch besser instrumentiert und großartig und sehr klangtreu gesampelt.
Dieser Song schafft es jedoch nicht den Bogen so zu spannen, wie es damals Change of Seasons geschafft hat, obwohl die Themen der Overtüre ständig aufgegriffen werden. Es wird auch außer bei dem Stühk "The Thing that stumped them all" nicht DT mäßig gefrickelt.
Trotzdem ist dieser Song großartig und entwickelt seine Stärken erst nach mehreren Hördurchgängen.
Melodisch und kompositorisch ist das 42 Minuten Lied sehr stark.
Unglaublich das es DT geschafft haben nach der großartigen Scenes noch ein ebenfalls so gutes Werk abzuliefern.
Viel Spaß, es lohnt sich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details