Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Perfektion des Folk-Metal, 22. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Everything Remains (As It Never Was) (Audio CD)
Dieses Album ist der Wahnsinn! Everything Remains (As It Never Was) ist meiner Meinung nach das beste, was dieses Genre bislang hervorgebracht hat und Höhepunkt der durchgängig genialen Eluveitie-Diskographie.

Die Karriere der Schweizer Truppe um Bandkopf Chrigel ist wirklich bemerkenswert - und das zu Recht!! Innerhalb von nur 4 Jahren wurden sage und schreibe 4 Alben veröffentlicht und dazu getourt was das Zeug hält.

Trotz oder gerade wegen der unzähligen Auftritte wirkt die Musik ausgereift und ausgefeilt bis in jedes kleinste Detail. Die Melodic-Death-Metal-Riffs harmonieren hier perfekt mit den Folk-Melodien, was bei Slania nicht immer der Fall war und somit manche Songs zusammengewürfelt klingen lies (siehe "Thousandfold" vs. "Grey Sublime Archon").

Allein das Intro ist ein absolutes Meisterwerk. Keltische Melodien nehmen einen mit in die Zeit, als die Gallierstämme verzweifelt gegen die römischen Invasoren kämpften und bauen eine Atmosphäre auf, die das ganze Album über perfekt beibehalten wird.

Was kann man mehr sagen? Sicherlich nicht unbedingt innovative, aber dafür umso mehr eingängige Melodic-Death-Metal-Riffs treffen auf Folk Melodien aus Drehleier, Flöte und Co. So war das bei Eluveitie schon immer (abgesehen vom Akustik-Album "The Arcane Dominion") und das ganze wird auch seit je her von Chrigels genialen Growls zusammen mit dem klaren Gesang von Anna und Meri perfekt abgerundet. Was ist dieses Mal anders? Nicht viel, das Erfolgsrezept wird beibehalten und ausgefeilt. Aber genau das macht den Unterschied: die musikalische Nische von Eluveitie ist zum Glück so unausgefahren, dass man gar nicht das Verlangen nach Innovation hat. Deswegen konnte die Band reifen und sich steigern bis zur Perfektion.

Dieses Album ist ein Pflichtkauf für alle Eluveitie-Fans und für jeden, der mit Folk oder Melodic Death Metal etwas anfangen kann!! Alle anderen müssen wenigstens reinhören.

Anspieltips: Thousandfold, Sempiternal Embers
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins