Fashion Sale studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Hier klicken Learn More MEX Shower fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

58 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ins Herz geschlossen..., 19. August 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ich habe diesen Buch-im-Buch-Roman schon ins Herz geschlossen, als ich erst Besprechungen darüber gelesen habe, also bevor es auf Deutsch überhaupt erschienen ist: Krimi, Liebesgeschichte, Neu-England-Feeling und alles mit einem Hauch von Twin Peaks auf über 700 Seiten, - das klingt nach einer Traumkombi für einen dicken Wälzer, den man nicht aus der Hand legen kann.

Und genauso war es: die Geschichte um den Schriftsteller Marcus Goldmann und seinen ehemaligen Professor und Freund Harry Quebert zieht einen sofort in den Bann. Geschickt webt der Autor ein Netz aus verschiedenen Handlungssträngen, die alle immer irgendwie bei Nola beginnen und enden. Jedes Mal, wenn man glaubt zu wissen, wie sich die Geschichte um den Mordfall vor 30 Jahren zugetragen hat, nimmt der Roman eine neue Wendung. Man möchte möglichst schnell zu Ende lesen, um zu wissen, wie es ausschaut mit der Wahrheit über den Fall Harry Quebert, gleichzeitig aber auch jedes einzelne Wort auskosten.

Der Roman hat klitzekleine Schwächen, zugegeben. Das ist aber Meckern auf hohem Niveau: Die Beziehung zwischen dem Professor und der minderjährigen Nola bleibt seltsam gestaltslos und der Teenager spricht in einer Art und Weise, die mir persönlich etwas gekünstelt scheint und mit zu vielen Ausrufezeichen versehen ist, - aber die Geschichte an sich und das Konzept des Buches ist schlicht grandios. Die einzelnen Teile und Erzählstränge fügen sich nach und nach zu einem grossen, nein, grossartigen Ganzen. Die atmosphärische Beschreibung von Landschaft und Mensch packt einen, die Ostküste und deren Besonderheiten, das Leben am Meer und die Einsamkeit dringen durch jede Zeile dieses Buches. Und wenn es zu Ende ist, hallt es noch lange in Herz und Hirn nach. Es fällt schwer, die Figuren loszulassen, mit denen man über 700 Seiten lang gebangt, gerätselt, gelitten und geträumt hat.

Für mich das Buch des Jahres, - eines wie es einem nur selten unter die Augen kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.09.2013 23:20:54 GMT+02:00
ready meint:
Ich stimme im Großen und Ganzen zu. Der Teenie geht mir gelegentlich allerdings mit der Schwärmerei aud den Zeiger. Auch werden gelegentlich naheliegende Spuren nicht so schnell verfolgt, wie es naheliegend gewesen wäre - egal ich finde den Roman streckenweise redundant aber letztlichsehr spannend. -5 Sterne vielleicht nicht aber jedenfalls 4. Letztlich ein schönes Leseerlebnis.
‹ Zurück 1 Weiter ›