Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger zweiter Teil der Coughlin-Trilogie, 16. Februar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: In der Nacht (Gebundene Ausgabe)
Der amerikanische Autor Dennis Lehane legt mit „In der Nacht“ einen Roman vor, der zum einen ein klassisches Gangster-Epos, zum anderen aber auch ein höchst spannende Historienroman ist, denn die amerikanische Prohibitionszeit ist gerade im Hinblick auf die Revierkämpfe der verschiedenen Gangstersyndikate äußerst interessant.

Handlungsort ist das Boston der zwanziger Jahre, die Hauptfigur ist Joe Coughlin, irischer Abstammung und Sohn eines leitenden Beamten der Bostoner Polizei, der aber nicht in die Fußstapfen seines Vaters treten möchte, sondern sich, obwohl er ein heller Kopf ist, für eine „Karriere“ jenseits von Recht und Gesetz entscheidet. Er beginnt als Straßenräuber, stellt sich aber bald in den Dienst eines Syndikats, das Alkohol für die Versorgung der diversen illegalen Kneipen schmuggelt – anfangs Handlanger, später Boss. Wenn da nicht die Liebe wäre, die für einige höchst unangenehme Verwicklungen sorgt.

„In der Nacht“ ist die Fortsetzung von „Im Aufruhr jener Tage“, dem ersten Teil der Familiengeschichte der Coughlins, in dem Dennis Lehane die Jahre 1918/19 in Boston mit dem Schwerpunkt auf Klassen- und Rassengegensätzen beschreibt. Der vorliegende Roman knüpft dort an, wo der Vorgänger endet und beschreibt detailliert die Prohibitionszeit in den Vereinigten Staaten sowie deren Auswirkung auf die Gesellschaft. Dazu finden aber auch Ereignisse aus der amerikanischen Politik Eingang in den Roman, wie z. B. die Ermordung von Sacco und Vanzetti, den beiden Aktivisten der anarchistischen Arbeiterbewegung.

Gleichzeitig betrachtet er aber auch die Entwicklungsgeschichte eines einfachen Straßenräubers zu einem mächtigen Syndikatsboss, der mit Gewalt und unter Einsatz seines Lebens diejenigen beschützt, die er liebt. Was Coughlins eigene Moral angeht, gerät er immer wieder in Situationen, in denen er entscheiden muss, wem seine Loyalität gilt. Und gerade in diesen Sequenzen zeigt sich die Brillanz des Autors, der diese Konfliktsituationen seines Protagonisten nie gefühlsduselig sondern eher neutral beschreibt. Coughlin ist nicht der strahlende Held, im Gegenteil, denn unterm Strich ist er doch auch nur ein Gangster – wenngleich auch einer mit Gewissen.

„In der Nacht“ ist ein spannender Ausflug in die amerikanische Geschichte, und die Filmrechte des Romans sind bereits verkauft: Ben Affleck wird Regie führen und Leonardo DiCaprio wird Joe Coughlin spielen – wir dürfen gespannt sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Hamlet
(TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 374