summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Kundenrezension

146 von 171 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schönes Tablet mit Abstrichen, 19. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus MeMo Pad Full HD10 ME302 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Z2560, 1,6GHz, 2GB RAM, 32GB HDD, SGX 544MP2, WiFi, Android OS) blau (Personal Computers)
Hallo zusammen,
ich will hier mal eine kleine Rezension von meinem Tablet verfassen.

Gefällt mir:

+ Sehr schönes und griffiges Gehäuse mit geriffeltem Kunststoff auf der Rückseite
+ Der Intelprozessor macht eine gute Figur und bietet für meine Bedürfnisse ausreichend Leistung (Vergleich mit meinem S4)
+ Sollte Leistung mal benötigt werden, wurde das MeMo Pad nicht sehr warm
+ "Starker" Akku mit dem ich mehrere Stunden (~8-9) zurechtkomme
+ Hersteller eigene Displayeinstellungsmöglichkeiten, wie Farbintensität, Temperatur usw.
+ Keine große Veränderung des Betriebssystems, aber dennoch sinnvoll erweitert (auch hier im Vergleich mit meinem S4)
+ Mit einem entsprechenden Cover geht das Display beim schließen automatisch aus
+ SD-Kartenslot und trotzdem 32GB ist sicher nicht selbstverständlich

Neutral:

o Das Display ist für ein LCD nicht sehr hell, für drinnen reicht es locker, aber ich habe mich informiert und das in Kauf genommen
o Auf dem Display sind kleine schlecht erkennbare Punkte in einem Raster angeordnet, für die ich auf die Schnelle keine technische Erklärung gefunden habe; sie sind nicht auf Anhieb zu sehen, aber wenn man sie mal gesehen hat, sieht man sie immer wieder mal
o Spiele wie hier N.O.V.A. 3 ließen sich bei mir im Prinzip nicht spielen, da es schon bei Laden nicht mehr weiterging, aber auch die grafische Leistung war mir vorher bewusst

Warum ich momentan nur 3 Sterne gebe:

- Zu der niedriegen Helligkeit kommt dazu, dass das Displayglas stark spiegelt, ich konnte es im freien schlechter ablesen als mein S4
- Bei Verwendung der ASUS-Infoleiste kommt (reproduzierbar) manchmal die die Standardandroid-Leiste zum Vorschein
- Es lassen sich keine Apps zum Schnellstartmenü auf dem Lockscreen hinzufügen
- Es fehlt in machen Einstellungen sowie in ganzen ASUS-Apps die deutsche Übersetzung; die App AOLink ist komplett auf Schwedisch? oder so
- Ich meine gesehen zu haben, dass nach wenigen Tagen schon Staub am Rand unter dem Displayglas ist; ich werden das weiter beobachten

Fazit:

Zuerst muss ich sagen, dass das mein erstes Tablet und eine meiner ersten Rezensionen ist, deswegen bitte ich etwaige Ungenauigkeiten zu verzeihen.
Das MeMo Pad 10 FHD ist ein Tablet mit einem überragenden Preis/Leistungsverhältnis, ich würde sogar sagen besser als das des Nexus 10 (2012).
Dennoch kommt der Preis nicht von ungefähr und so muss man auch ein paar Kinderkrankheiten in Kauf nehmen.
Wer sich an fehlenden Übersetzungen oder spiegeldem Displayglas nicht stört, kann hier auch gerne mit 4 oder sogar 5 Sternen rechnen.
Aber auch das ist nur meine Meinung und diese ist auch nicht absolut. Mein Tablet ist jeden Tag in Gebrauch, weshalb sich vielleicht das Eine oder Andere noch ergibt.
Natürlich sind konstruktive Kritik und Fragen ausdrücklich erwünscht.

Was die Probleme angeht würde ich bitten, dass andere Käufer mir berichten, ob sie vielleicht auch die genannten Probleme haben. Es kann ja durchaus passieren, dass ich ein Montagsgerät erwischt habe.
Ich würde mich freuen wenn ich auch noch 4 Sterne vergeben kann.

Das war es erstmal von mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 7 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.10.2013 08:20:48 GMT+01:00
J-Peter-M meint:
Montagsgerät? Dann scheinen die hauptsächlich an Montagen zu produzieren! Ich hatte drei Memopads, alle mit Mängeln (Akku, Display), nun habe ich das Nexus7 und endlich läufts...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2013 04:13:48 GMT+01:00
Einer meint:
Hi, ich hab mir diese Folie besorgt: 2x Dipos Antireflex Displayschutzfolie für Asus MeMo Pad Smart 10.1 ME301T
mit der gehts eigentlich recht gut.

Veröffentlicht am 03.12.2013 16:15:39 GMT+01:00
Marco B. meint:
Wie hat sich denn das mit dem Staub unter dem Display in der Zwischenzeit entwickelt?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.12.2013 00:32:17 GMT+01:00
Gery Zens meint:
welches vom gleichen Hersteller ist!

Veröffentlicht am 23.04.2014 09:47:35 GMT+02:00
Hollie meint:
Habe das gleiche Gerät seit einiger Zeit im Gebrauch und finde die Rezension von Timo Jäckel sehr zutreffend und seriös. Aufgrund dessen habe ich mich auch für dieses Gerät entschieden. Insofern hat mir das sehr gut geholfen. Vielen Dank an Timo!

Veröffentlicht am 23.04.2014 16:15:24 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
Ich habe gerade das<Acer bekommen
Tolles Gerät, auch sehr hell, gut lesbar bei Sonnenschein, hat sich wohl was verbessert?
Aber der Hammer ist die Spiegelung, das ist absolut Schwachsinn!
Ich habe jetzt eine Folie bestellt die das Spiegeln reduzieren soll, wenn das dann in Leistung schlechter wird (Auflösung, Farbe, Kontrast usw.) geht das zurück!
Hat da jemenad Erfahrung mit der Entsoiegelung?

Veröffentlicht am 30.08.2014 13:33:41 GMT+02:00
Keyman meint:
"Ich meine gesehen zu haben, dass nach wenigen Tagen schon Staub am Rand unter dem Displayglas ist; ich werden das weiter beobachten"...

Wie sieht es denn heute unter dem Display aus ?
‹ Zurück 1 Weiter ›