summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Finger Weg von diesem Titel, 30. November 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: The Run - Limited Edition - [Xbox 360] (Videospiel)
Bisher war ich immer ein sehr großer Fan der Need for Speed Reihe. In den letzten Jahren kamen zum Teil sehr gute Need for Speed Titel heraus. Darunter auch NFS Hot Pursuit.
Leider enttäuscht der neueste Renntitel aus dem Hause EA auf ganzer Linie. Der Spielspaß sinkt direkt mit steigenden Aggressionen die durch das Gameplay ausgelöst werden. Man kann im wahrsten Sinne des Wortes sagen, dass das Entwicklerstudio dieses Game dermaßen an die Wand gefahren hat, wie man die Autos im Spiel mit Tempo 300 gegen eine Felswand jagen kann. Übrig bleibt ein Haufen Schrott.
Obwohl das Spiel auf der als wahnsinnig großartigen Frostbite 2 Technologie basieren soll, sehen die Zwischensequenzen sehr dürftig aus und sind nicht gerade liebevoll Animiert worden. Die Grafik von Need for Speed The Run bewegt sich etwa auf dem Niveau von Hot Pursuit 2. Also Grafische Meilensteine die man etwa durch Frostbite 2 erwarten könnte, setzt dieser Titel sicher nicht.
Eigentlich ist das Spiel ein Rückschritt zu seinen Vorgängern. Zwar wurde versucht neue Elemente wie Interaktives Knöpfchendrücken in das Spiel zu integrieren, jedoch ist das eher langweilig und bereits von Battlefield 3 bekannt. Die Kampagne besteht Hauptsächlich aus Time Trial Rennen dem Überholen einer Vorgegeben Anzahl an Gegnern. Diese 2 Dinge wechseln sich Kontinuierlich ab.
Neben dem Linearen Gameplay, dem nicht vorhandenen Spielspaß und keinem Grafischen Höhepunkt bietet das Neue Need for Speed nichts neues und selbst Fans der Serie sollten einen großen Bogen um dieses Spiel machen.
Mit The Run wollte EA wohl Abwechslung in die Need for Speed Reihe bringen. Hätte man im Hause Electronic Arts mehr auf vorhandenes zurückgegriffen und weniger neuen sinnlosen Schnick Schnack gemacht, dann wäre der neuste Teil wohl wesentlich besser geworden.
Ich hoffe EA lernt aus dieser Nullnummer und bringt nächstes Jahr wieder ein vernünftiges NFS auf den Markt.
Nachdem die Frostbite 2 Technologie noch eher am Anfang steht, würde ich mich über ein Most Wanted auf dieser Technologie freuen. Wir werden sehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins