Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn!!!, 10. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Tomorrow (Audio CD)
Ganz ehrlich, als ich LOTL das erste mal auf einem Foto sah dachte ich "Oh nein, schon wieder ein paar Gothic Bubies, die hübsch anzusehen sind, nett zusammengecastet von einer fetten Plattenfirma, mit einem Hit und tausend Füllern". Dann kam das Amphi-Festival und das einzige was von meiner Erwartungshaltung besand hatte war "hübsch anzusehen", denn das was dort anssonsten hinsichtlich Sound, Musik, Gesang, Songs, Kreativität, Lebensfreude und Energie passierte, fegte mich um wie ein Jahrtausendsturm! Dementsprechend hoch waren dann meine Erwartungen an das neue Album. Mit Absicht hörte ich mir die alten Alben nicht vorher an sondern wollte LOTL für mich entdecken, so wie sie heute sind.

Vorweg: Dieses Album ist von vorn bis hinten nicht nur jeden Cent wert, vielmehr weiss ich schon jetzt dass es einen Platz finden wird in meinen All-Time-Top-Ten Alben ever…

Hier ein ganz kurzer Überblick, ein paar Gedanken von mir zu jedem Song:

"Live Today"
An diesen Song musste ich mich gewöhnen, da ich ihn zunächst als song verstand und nicht genau wusste was ich mit dem sperrigen Arrangement anfangen sollte, bis ich merkte, dass es sich hier um eine Art Intro für das ganze Album handelt, zumal ausser den Worten "Live today, die tomorrow" kaum Text enthalten ist.

"Die Tomorrow"
Wahnsinn, ein perfekter Popsong, der nur noch im ansatz nach Gothic riecht aber trotz aller Radiotauglichkeit genug Energie und Dreck transportiert, Hut ab!

"Black Lolita"
Hart am Index vorbeigeschrammt, sexy, dunkel, fast verboten ;)

"Blood For Blood"
Hier haben LOTL einen Clubhit geschaffen, es würde mich nicht wundern wenn dieser Track demnächst aus allen schwarzen Clubs schallt.

"Never Let You Go"
Eine wunderschöne Herzschmerzballade mit den Stimmen von Chris Harms und Blutengel-Sängerin Ulrike Goldmann, absoluter Anspieltipp für kalte Winterabende!

"Shut Up When You're Talking To Me"
LOTL machen vor wie Marilyn Manson heute klingen sollte, dieser Song macht unendlich Spass!

"Heart For Sale"
Für mich neben "Die Tomorrow" und "Blood For Blood" der Song mit dem größten Pophitpotential auf der Scheibe!

"Never Let You Go"
Für mich der schwächste Song, zu glatt und belanglos. Schön ja, aber nicht von dauerhafter Begeisterung.

"See You Soon"
3 Worte: Ich musste weinen!

"My Heart Is Black"
So stelle ich mir den Soundtrack zu einem Fantasy-Action-Film vor, Wahnsinn!!

"Your Victories"
Ich kann mich nicht entscheiden ob ich diesen kraftvollen Clubsong eher in dieser Version oder in der seutschn Variante mit Eisbrecher auf CD No. 2 lieber mag.

"Credo"
Ich kann jetzt schon die Tausendschaften hören, die bei LOTL Konzerten den Hook "We give our hearts to the Lord of the Lost" mitgröhlen werden. Ein hymnischer, großartiger Abschluss einer wegweisenden Platte.

CD 2, nicht nur eine Bonus CD, sondern eine CD mit ganz besonderen Tracks, die eine ganz andere Gefühlswelt als das eigentliche Album kreieren:

"Letters To Home"
18:44? Als ich diese Zeitangabe las glaubte ich zu erst an einen Fehler, aber diese sagenhafte Sinfonie ist tatsaächlich genau so lang! Sensationell emotional, fast schon mit Prog-Rock-Anleihen, einer zu Herzen gehenden Kriegsthematik, aus der Sicht eines Vaters der zu seinem Sohn spricht, ein wahres Kinoerlebnis für die Ohren.

"Eure Siege"
Und hier ist er, ich konnte meinen Ohren kaum glauben, Alexx von Eisbrecher, der hier einfach mal so im Duett mit Chris einen geilen Clubkracher mitgröhlt!

"Marching Into Sunset"
Ein weiteres Highlight, eine Zusammenarbeit mit dem legendären Hocico-Sänger Erk. Dem Booklet entnahm ich, dass sich dieser Song um die 9 satanischen Grundfesten dreht. Naja, muss jeder selber wissen wie er das findet, aber in der Kunst ist ja alles erlaubt.

"Words Of Sadness"
Neben "See You Soon" und "Letters To Home" der dritte emotionale Kracher!

"The Eyes Of Love Are Blind, Part 2"
Dieser Song fällt raus, atmosphärisch, elektronisch, es klingt wie ein Epilog zu etwas anderem, so wie der Name "Part 2" schon sagt, also werde ich mich auf die Suche nach dem ersten Teil begeben um das ganze zu verstehen. Ohne den ersten Teil zu kennen, hört man hier fast ein wenig die Nine Inch Nails-Liebe von Chris Harms durch.

"Do You Wanna Die Without A Scar"
Diesen Song hatte ich tatsächlich schon mal vorher gehört, vor ca. einem Jahr auf einem Sampler des Sonic Seducer. Was hier wie ein Bonustrack ganz hinten auf der Scheibe ist, ist eigentlich ein wahrer Pop-Goth-Hit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.129.645