Kundenrezension

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Samsung UE46 & DVB-C, 27. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Samsung UE 46 B 6000 VPXZG 116,8 cm (46 Zoll) 16:9 Full-HD LCD-Fernseher mit LED-Backlight mit integriertem DVB-T/ DVB-C Tuner rubinschwarz (Elektronik)
Über den Fernseher - dem auch ich 5 Sterne gebe - wurde bereits ausführlich berichtet.
Wer das Bild mit digitalem Kabelfernsehen geniessen will, dem empfehle ich das AlphaCrypt Light CI Modul zum Empfang von verschlüsselten Satelliten-Programmen.
Bei mir war glücklicher Weise die Smartcard von Kabeldeutschland mit der Softwareversion des AlphaCrypt Moduls kompatibel, so dass der externe Digitalreceiver entfallen konnte. U.A. deswegen hatte ich mir ein TV mit integriertem DVB-C-Receiver gekauft.
Fazit: Brilliantes Bild und trotzdem eine Fernbedienung und ein Gerät weniger - das nenne ich Fortschritt :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.08.2009 13:14:18 GMT+02:00
Armin Gericke meint:
Hallo,

ich hoffe, du kannst mir vielleicht helfen :)) Ich habe mir den UE46B6000 gestern auch zugelegt und würde nun gerne auch KD über den internen Receiver nutzen. Die Kollegen von KD haben mir gesagt, dass ich die SmartCard einfach so in den Fernseher stecken kann und ein "AlphaCrypt-Modul" gar nicht brauche. Der Kollege sagte auch dass es zwei unterschiedlichen Kartentypen gibt (D1 und D2). Kann sein, dass ich die Karte, die ich bekomme nochmal umtauschen muss. Ich bin etwas ratlos, was ich nun wirklich brauche, zumal ich in den einschlägigen Foren auch keine richtig zufriedenstellende Antwort bekommen habe. Und es gibt ja wohl auch sehr verschiedene Module und ich habe keine Ahnung, worin die sich unterscheiden! Vielleicht kannst du mir ja helfen!?

Vielen Dank

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2009 16:28:06 GMT+02:00
Stefan H. meint:
Falls sich das Problem nicht bereits erledigt haben sollte: Nein, man kann die SmartCard NICHT so einfach in den Fernseher stecken. In das Common Interface des Fernsehers muss ein Common Interface Modul (z.B. das AlphaCrypt), und in dieses Modul kommt dann die SmartCard.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details