Kundenrezension

12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenn der Oktober kommt, wird "Das ist das Ende" wahrscheinlich im Rennen für die "lustigste Komödie des Sommers 2013" sein, 11. September 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Das ist das Ende (DVD)
Eins vorweg: Das ist das Ende ist eine absolute Geschmackssache. Aber wer sich auf den Humor einlassen kann, wird wahrscheinlich einen der besten und realistischsten Endzeitfilme zu sehen kriegen. Einfach zurücklehnen und genussvoll dabei zusehen, wie die namhafte Garde der Hollywood-Jungstars mit der nahenden Apokalypse fertigwird - und vor allem den kleinen unerwarteten Problemen, die so eine Notsituation mit sich bringt.
Bild aus Das ist das Ende Genauso wird sie laut der heiligen Bibel wohl aussehen, die Apokalypse. Dass es ausgerechnet den Sündenpfuhl Los Angeles am härtesten trifft, scheint nur sinnvoll. Immerhin hält sich hier schon lange niemand mehr an die Gebote Gottes, und die sieben Todsünden machen nun mal auch irgendwie Spaß. Und so kommt es, dass die Einweihungsparty von James Franco, auf der das gesamte Who-is-Who der angesagten Hollywood-Stars versammelt ist (zumindest was den Umkreis von Seth Rogen und Jonah Hill angeht) und sich das Koks häufchenweise in die Nase schaufelt, mit dem Weltuntergang endet und die illustre Partygesellschaft sich auf ein paar wenige Überlebenskämpfer dezimiert.

Seth Rogen (im Übrigen in seiner ersten Regiearbeit), James Franco, Jay Baruchel (der eigentlich nur seinen alten Kumpel Seth Rogen besuchen wollte und alle anderen gar nicht leiden kann - am wenigsten Jonah Hill), Jonah Hill, Craig Robinson und Danny McBride stellen die übriggebliebene Crew dar, die sich jetzt gegen das Böse da draußen verschanzt und sich unangenehm nahe kommt. Die Dialoge und Situationen, die folgen, sind mit Sicherheit einer drogenverrauschten Nacht entsprungen, aber vor allem auch zu verdanken. Denn eigentlich sitzt man mit einem Dauergrinsen im Kinosessel und freut sich, dass allesamt sich selbst nicht allzu ernst nehmen. Sogar James Franco, der in letzter Zeit ein wenig arg viel auf Künstler macht, zeigt, dass er das mit einem Augenzwinkern auch selbst so sieht.

Dass Rihanna schnell vom Abgrund aufgefressen wird, verwundert wenig. Ebenso wenig, dass die schlaue Britin Emma Watson den größten Kampfgeist zeigt und somit auch die besten Überlebenschancen hat. Überraschender ist da schon die Seite, die Michael Cera von sich bietet. Das sind nur einiger der Promis, die für den ersten selbstgedrehten Film des Autoren-Duos Seth Rogen und Evan Goldberg (Superbad, Ananas Express) sich selbst spielen. Dass eine dermaßen große Anzahl an Schauspielern in einem einzigen Projekt versammelt ist, ist fast schon wieder eine göttliche Fügung - auch wenn kaum einer von ihnen das erste Drittel der Spielzeit überlebt.

Seth Rogen und Evan Goldberg ziehen ihre Vision vom Ende der Welt, die auf einem früheren Kurzfilm ihres Freundes Jason Stone basiert, konsequent durch. Und das ist gut so, auch wenn man sich zwischendurch schon manchmal fragen muss, welcher apokalyptische Reiter sie da geritten haben mag. Aber insgesamt ist es äußerst amüsant, den Schauspielern dabei zuzusehen, wie sie sich demontieren und für wirklich nichts zu schade sind. Das Ende kann kommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.03.2014 12:46:06 GMT+01:00
absoluter MÜLL!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.2 von 5 Sternen (118 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (41)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (16)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (29)
 
 
 
EUR 10,99 EUR 9,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 28.299