Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannung mit Halbgöttern in Rom, 4. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Helden des Olymp, Band 3: Das Zeichen der Athene (Gebundene Ausgabe)
„Das Zeichen der Athene“ ist der dritte Band der Reihe um die „Helden des Olymp“ von Rick Riordan. Nachdem in den beiden ersten Bänden „Der verschwundene Halbgott“ und „Der Sohn des Neptun“ die wichtigsten Charaktere vorgestellt wurden, folgen nun die dem Leser bereits bekannten Halbgötter aus den Camps Half Blood und Jupiter gemeinsam einer alten Prophezeiung.

Das Abenteuer beginnt direkt mit einem Paukenschlag. Es scheint, dass die alte Feindschaft zwischen römischen und griechischen Halbgöttern nicht so leicht zu beenden ist. Doch nur wenn sie sich endlich verbünden, können sie gemeinsam den Olymp vor dem Untergang retten, so eine alte Weissagung. An Bord der „Argo II“ segeln Jason, Frank, Hazel, Percy, Leo, Piper und Annabeth in Richtung der alten Welt. Immer wieder stoßen sie auf Schwierigkeiten, treffen auf Wesen aus der griechischen und römischen Kultur, geraten dabei in Gefahr und müssen auch um ihr Leben fürchten. Annabeth hat dabei einen Spezialauftrag, sie soll allein dem „Zeichen der Athene“ folgen.

Wie in den Vorgängerbänden beschreibt Rick Riordan die Abenteuer aus den unterschiedlichen Perspektiven seiner Protagonisten, rasch wechselnd und immer mit Tempo. Die sieben Helden haben ihre ureigenen Ängste, aber auch Kräfte und stellen sich immer neuen Herausforderungen. Die Charaktere der Halbgötter sind sehr unterschiedlich und es wird im Buch Wissen über sie aus den Vorbänden vorausgesetzt bzw. auch auf die erlebten Abenteuer der Vorbände Bezug genommen, deshalb würde ich empfehlen, die Reihenfolge der Bücher einzuhalten.

Die Kapitel sind überwiegend sehr spannend geschrieben, allerdings empfinde ich die Handlungsstränge zum Teil überladen. Die vielen kleinen Szenen dienen natürlich dazu, immer neue Wesen der Mythologie in die Geschichte einzubinden, hin und wieder habe ich mir aber gedacht, dass weniger vielleicht mehr gewesen wäre. Wer da den Überblick verliert, kann sich sehr hilfreich im Glossar einen Überblick verschaffen. Hin und wieder bin ich über offensichtliche Übersetzungsfehler gestolpert, das ist eigentlich schade, aber es stört den Lesefluss nicht übermäßig.

Am Ziel der Reise angekommen nimmt die Geschichte noch einmal gehörig an Fahrt auf und macht Appetit auf den 4. Band, der bislang allerdings nur auf Englisch erschienen ist: „The House of Hades“.

Das Buch ist fest gebunden und hat ein ansprechend gezeichnetes mattes Cover. Auf der Vorderseite ist ein Bild der „Argo II“ mit geblähten Segeln in voller Fahrt. Der Schriftzug „Helden des Olymp“ ist in glänzendem Gold leicht erhaben gestaltet. Schade, dass kein Lesebändchen dabei ist, bei einem so dicken Buch (mit Bonusgeschichte 636 Seiten) wäre das sehr nett gewesen. Dafür enthält der Band eine Bonusgeschichte mit einem Treffen von Carter Kane, dem Held der „Kane-Chroniken“ und Percy Jackson.

Fazit:
Ein spannendes Buch für alle Fantasy-Fans von Rick Riordans Welt der Götter und Halbgötter, etwas für lange Abende und alle Altersgruppen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.01.2014 14:25:15 GMT+01:00
Da hast du ja so recht. Obwohl ich finde mit den kleinen Szenen zwischen drin gibt dem Buch etwas und verworren ist es auch nicht. Das Buch ist einfach super.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (89 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (69)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 17,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Dortmund

Top-Rezensenten Rang: 87.703