Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alone in the Dark 4 - A new Nightmare (PSX), 12. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alone in the Dark: The new Nightmare (Videospiel)
Aus heutiger Sicht war es ziemlich bescheuert das Spiel damals zum Release als großen Resident Evil Konkurenten zu umwerben. Beide Titel steuern sich zwar annähernd gleich (wobei jedoch das erste Alone in the Dark älter ist als das erste Resident Evil. Die Frage wer hier wen kopiert ist also eine gänzlich andere), gehen in sachen Atmosphäre aber ziemlich weit außeinander. Während die ersten RE Teile eher mit offensichtlichem Horror und schierer Panik spielten (und darin bis heute unerreichte Meisterwerke sind) ist Alone in the Dark eine ganze Ecke subtiler und ruhiger. Schock- und Panik-Momente gibt es zwar, aber seine eigentliche Wirkung entfaltet dass Spiel durch sein Leveldesign und das gekonnte Spiel mit Licht und Schatten.

Für das Szenario standen teilweise die Werke von H.P. Lovecraft Pate, dessen Kurzgeschichten oft in Küstenregionen spielen. In diesem Sinne findet ihr euch auf Shadow Island, einer kleinen und (bis auf ein altes Herrenhaus) unbewohnten Insel wieder. Diese wiederum ist so toll designed daß wirklich alles daran bedrohlich wirkt. Die Vegatation, die abgenutzten Pfade, das alte, verwinkelte Anwesen der Familie Morton in dem sich ein Großteil der Handlung abspielt... oft erkennt ihr von alledem nicht mehr als monströse Silhouetten und wittert so in jeder schattigen Ecke eine neue Gefahr.

Alone in the Dark spielt sehr gekonnt mit wechselnden, statischen Kameraperspektiven die zu der ohnehinn schon drückenden Atmosphäre enorm beitragen. Ein weiterer unterschied zur Resident Evil Reihe ist dass, während in dieser ein stets wissenschaftlicher Grundton bezüglich der Monster vorherrscht, in Alone in the Dark alles eher Mystisch gehalten ist: Ihr durchforstet Okkulte Schriften, sammelt Talismane, trefft auf Geister und dringt im Laufe des Spiels immer weiter in das weitläufige Tunnelsystem von Shadow Island ein und immer mehr glaubt ihr euch in einer von Lovecrafts Geschichten zu befinden, in einem erstaunlich fremdartigen und zunehmend groteskeren Szenario daß aus einer ganz anderen Welt zu stammen scheint.

Alone in the Dark ist kein Resident Evil, kein Silent Hill und auch kein Parasite Eve - braucht sich aber auch nicht hinter anderen Genregrößen zu verstecken. Es ist ein ganz eigenes, fesselndes Abenteuer. Nur Schade daß die Serie sich nach so einem Geniestreich nocheinmal neu erfinden und sich mit dem Nachfolger (Alone in the Dark) in ein "Stirb Langsam mit Zombies" verwandeln musste. Von der Filmischen Vergewaltigung durch einen gewissen Herrn Uwe Boll (Alone in the Dark (Deutsche Kinofassung)) mal ganz zu schweigen. Beide haben den namen der Serie ziemlich in den Dreck gezogen, waß eine echte Schande ist!!!

Besorgt euch lieber das gelungene Original! 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 1,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 12.962