Kundenrezension

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweilige "auf Nummer Sicher" Scheibe!, 9. Juli 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Steelhammer (Ltd.Digipak) (Audio CD)
Ich hatte mich eigentlich darauf gefreut mal wieder ein richtig geiles U.D.O. Album zu hören aber enttäuscht musste ich leider feststellen das Hr. Dirkschneider hier einfach nur "Stangenware" abliefert ohne einen einzigen echten Hit!

Manches ist sogar erstaunlich billig geraten wie z.B. die falschen Geigen bei "Heavy Rain". Mein Gott, so ein ätzender PC Sound muss doch heut zu Tage nicht mehr sein. Udo, hör doch mal bei z.B. Grave Digger rein wie man programmierte Geigen macht!!

Du Produktion ist zwar recht gut gelungen aber das wertet die 08/15 Songs leider auch nicht weiter auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.07.2013 23:40:37 GMT+02:00
Thore meint:
Die Meinung kann ich nicht teilen. Habe das Album bestimmt schon 10 Mal gehört und finde es ist eine der stärksten U.D.O Scheiben seit vielen Jahren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.07.2013 14:59:27 GMT+02:00
Kitzwi meint:
Tja Geschmäcker sind verschieden! ;-)
Ich habe mir die Scheibe ein paar mal angehört und dann bei ebay verkauft. Für mich ist da einfach nichts hängen geblieben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 19:53:06 GMT+01:00
Cargoman meint:
Ich verfolge die Karriere von Dirkschneider seit 1979, da waren ACCEPT noch keine Profis und spielten in der Solinger Stadthalle!
Songs wie STEELHAMMER & METAL MACHINE sind sowas von edel, eben nicht der tägliche Einheitsbrei... Traurig, wenn da nix hängen bleibt. Das Album ist übrigens bis Nr. 21 in die deutschen Billboard Charts geklettert und wurde beim RockHard Album des Jahres 2013... Das nur mal am Rande! Wir waren am Freitag auf der Steelhammer Tour 2013 und die Band bläst einem buchstäblich die Birne weg. Gerade die neuen Songs haben es in sich. Schade nur, dass das Album derzeit schon vergriffen ist, man wartet bis zu 3 Wochen auf ein Exemplar. Auch am Merchstand war das Album SOLD OUT... Und Du schmähst das gute Teil ! ! Traurig...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 21:06:02 GMT+01:00
Kitzwi meint:
Mal abgesehen davon das Chartplatzierungen oder reine Verkaufszahlen noch lange nichts über die Qualität der Musik aussagen kann ich nur wiederholen das "Steelhammer" für mich einfach nichts Besonders oder herausragendes ist! Ich bin schon seit den 80ern ein riesen U.D.O. und Accept Fan. Habe sowohl Accept mit und ohne Dirkschneider mehrmals Live gesehen und 1991 schon die "Timebomb" Tour von U.D.O. besucht!
Das ändert aber nichts daran das ich auch als Fan Kritik äußere, nämlich das hier meiner Meinung nach einfach Stangenware nach Schema "F" abgeliefert wurde und das obwohl U.D.O. schon oft gezeigt haben das sie mehr können als sich immer wieder nur selbst zu kopieren!

Ich bin nach fast 30 Jahren als CD Käufer und Musik Fan eben nicht mehr bereit mir eine CD ins Regal zu stellen nur um den Backkatalog eines Künstlers komplett zu haben. Dafür habe ich schon zu viele CD's im Regal und zu wenig Geld locker! Auch ein Udo Dirkschneider, vor dem ich aller größten Respekt habe, muss mich trotzdem mit jedem neuen Album auch wieder aufs neue begeistern denn darum geht es in der Musik.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Soltau

Top-Rezensenten Rang: 33.701