Kundenrezension

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Billiger Schrott! FINGER WEG!, 16. September 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Inter-Tech SL-500 (Elektronik)
Das erste Netzteil ging nach 2 Wochen kaputt: Rechner normal runtergefahren, am nächten morgen kein Mucks mehr.
Netzteil beim Händler getauscht. Dieses mal hielt es ganze 4 Monate durch, dann das selbe wieder.
Das System ist ein alter AthlonXP-Office-PC ohne nennenswerten Strombedarf.
Habe dann ein anderes gekauft und der PC läuft seit einem Jahr fehlerfrei.

Ich bin erstaunt, dass es diesen Schrott immer noch zu kaufen gibt. FINGER WEG!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.10.2010 13:01:55 GMT+02:00
DABO meint:
Ich habe diesen Schrott !!! bestimmt schon 20 x verbaut , auch schon mit ATI X1950 Grafikkarte welche schon etwas "Saft" zieht. Dieser PC läuft seit 2 Jahren ohne murren, auch sonst habe ich noch keinen Ausfall dieser Netzteile gehabt. Zu ihrer Info habe Netzteile eines renomierten Herstellers (Premiumsegment 90 Euro) im "Massenausfall" gehabt eins nach dem anderen hat sich da in schöner regelmässigkeit mit lautem zirpen und anschliessenden Knall verabschiedet,wurden alle zur reparatur eingeschickt und liefen danach max. 3 Monate bis sie wieder in Rauch aufgingen. Schlecht Chargen gibt es überall, aber von diesem 500SL hatte ich wie gesagt noch nie ein Defektes!!!

Also scheint mir als hätten sie nur Pech gehabt, und an alle anderen Nörgler hier: Für ein High-End System ist das Netzteil nicht gedacht also mal schön die Kirche im Dorf lassen !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.04.2011 12:45:58 GMT+02:00
Oliver W meint:
Wenn das Netzteil nicht für Highend gedacht ist wieso suggeriert man es dann?

Und der Premiumhersteller war nicht zufällig Bequit? Und ein Netzteil das spätestens bei Vollast durchbrennt anstatt auszugehen ist kein gutes Netzteil.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.05.2011 11:57:15 GMT+02:00
Mir tun die 20 Leute leid, denen solche Netzteile eingebaut wurden... Wurden sie darüber informiert, dass dem Netzteil (alle) wichtige(n) Schutzschaltungen fehlen (womit die Hardware dauerhaft Gefahr ausgesetzt ist) und dass auf Grund passiver PFC der Wirkungsgrad miserabel ist (so dass die Stromkosten bald den Kaufpreis relativieren)? Ich befürchte nein. Ein Cougar 300W Netzteil liefert mehr Strom als dieser China Böller, ist 80+ Bronze zertifiziert und verfügt über aktive PFC
http://geizhals.at/deutschland/a543091.html
So sehen gute Netzteile aus...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2012 00:01:17 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.03.2012 00:02:03 GMT+01:00
eraser4400 meint:
@Hirtreiter:

Der renomierte Hersteller war wohl Fantasius Meinus oder wie ? Dämliches Lügenmärchen !

Veröffentlicht am 26.06.2012 22:33:27 GMT+02:00
Abdul Ghafoor meint:
ich glaube dass du vielleicht ein falschen netzteil gekauft hast ich mein 500 watt für ein alten pc ist schon viel ich hätte 100 bis 300 watt genommen

Veröffentlicht am 24.08.2012 03:26:31 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.08.2012 03:42:14 GMT+02:00
MountyMAX meint:
Also wer ein 500W Netzteil für 20 EUR kauft, muss froh sein, wenn einem nicht das Haus abbrennt ..., da auch oft wichtige Schutzschaltungen fehlen.

Sorry aber das ist keine Sparsamkeit oder "Geiz" sondern reine Dummheit sowas zu kaufen, selbst für "Officerechner".
Das Netzteil hat man im Normalfall am Längsten und ist auch für Stabilität/Lebensdauer der verbauten Komponenten wichtig.

Brauchbare 500W+ Netzteile fangen bei ca. 50 EUR an, unter 500 W ca. 40 EUR.

Btw. würde mich interessieren, wie man die Lautstärke bei 80% Last gemessen hat, im Normalfall gehn derartige Netzteile bei 70-75% in Rauch auf.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.11.2012 15:25:29 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.11.2012 15:29:32 GMT+01:00
DaSteirer meint:
So ein Netzteil würde ich als kurze notlösung ansehen bis das richtig geliefert wird, und sollte es selbst Kaputt sein wäre mir der weg zur Post für 20 Euro und die ganze Einpackerei, meine Zeit zu wertvoll. ...also ab in die Tonne.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (84 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (42)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (20)
 
 
 
EUR 20,80
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.202.792