Kundenrezension

19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lange ersehnter zweiter Teil der Auswanderungssaga!, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der weiße Stern: Roman (Auswanderer - Saga 2) (Kindle Edition)
Auf den zweiten Teil des Autorenpaares Iny Lorenz habe ich schon sehnsüchtig gewartet. Natürlich wollte ich wissen, wie es dem jungen Paar Gisela und Walther nach der Auswanderung von Preußen nach Amerika ergeht. Und ich muss ehrlich sagen, dass mir dieser zweite Teil der Geschichte noch besser gefallen hat (auch für den ersten Teil hatte ich schon fünf Sterne vergeben). Meistens war es so, dass mir bei mehreren Teilen der erste immer am besten gefiel, diesmal gab es im zweiten Teil für mich eine eindeutige Steigerung an Spannung und Dramatik. Ich konnte dieses Buch von Anfang an nicht mehr aus der Hand legen.

Nachdem Gisela und Walther in Amerika angekommen waren, erhielten sie ein Stück Land in der mexikanischen Provinz Tejas. Hier müssen sie sich in einer harten, entbehrungsreichen Zeit ein neues Zuhause und völlig ungewohntes Leben aufbauen. Zudem lauern in der Wildnis einige Gefahren wie giftige Tiere (Schlangen) und vor allen Dingen Indianer. Walther behält bei einer Begegnung mit den gefürchteten Komantschen die Nerven und kann sogar Handel mit ihnen betreiben. Dies erweist sich als sehr hilfreich, als Gisela ihren ersten Sohn auf die Welt bringt und ihn nicht stillen kann. Walther kann bei den Komantschen die Indianerin Nizhoni als Amme für seinen Sohn kaufen. Die junge Indianerin erweist sich in vielen schwierigen Situationen als wahrer Segen für die junge Familie. Als Walther dann auch noch in den Krieg gegen den Diktator Santa Ana ziehen muss, ist Nizhoni unersetzbar für die zum zweiten Mal schwangere Gisela, die auf einer kräftezehrenden Flucht ihr zweites Kind zur Welt bringen muss.

Mehr will ich an dieser Stelle auch nicht verraten, allerdings kann ich sagen, dass sich die Ereignisse in diesem Buch nicht erst am Ende überschlagen. Dieser zweite Teil ist aus meiner Sicht an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten. Wer den ersten Teil des Buches nicht gelesen hat, kann den zweiten Teil auch unabhängig lesen, da die Ereignisse des ersten Teils in einigen Rückblenden gut integriert sind. Insgesamt kann ich dieses Buch jedem ans Herz legen, der sich für historische Romane interessiert und für das Leben der Einwanderer bzw. Siedler im Amerika des 19.Jarhunderts. Der historische Hintergrund wurde von Iny Lorenz wie immer gut recherchiert und in eine tolle fiktive Geschichte eingebettet. Ich wünsche allen viel Spaß und Spannung beim Lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.03.2014 15:49:24 GMT+02:00
Sehr gute Rezension und wirklich hilfreich, vielen Dank!
‹ Zurück 1 Weiter ›