Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Die Songs haben eine ungeheure Faszination, 15. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Pretty In Black (Audio CD)
The Raveo-wer ??? Nie gehört! Und um ehrlich zu sein, wäre ich wohl ohne den tollen Tip eines Freundes wohl nie zur Musik dieser Band gekommen. Und ansonsten kennt auf keiner in meinem Freundeskreis diese doch so großartige Band. The Raveonettes liefern hier mit "Pretty In Black" ein Album ab, dass irgendwie eine gewisse Faszination ausstrahlt. Dieses dänische Garage-Rock/Alternative Rock/Indie Rock/Pop- Band hat scheinbar unendlich viel Potenzial.
Das beweist schon gleich der Eröffnungstrack. Ruhig, leise, soft mit Akustikgitarre und entspanntem Gesang. Atmosphärisch und wunderschön kommt "The Heavens" also daher undzieht den Hörer sofort in seinen Bann.
"Seductress Of Bums" könnte vom Stil her genauso gut ein 60er Jahre Klassiker sein. Eine Mischung aus Velvet Undergound und ein wenig Beach Boys vielleicht. Wundervoll, großartig, ganz großes Kino und erstes RICHTIGES Highlight des Albums. Und ich glaube keine Band könnte in der heutigen Zeit einen solchen Song so authentisch aufnehmen wie die Raveonettes.
Nach einem großartigen Intro, dass nebenbei erwähnt wunderbar in einen Vietnam Film passen würde fängt mit "Love In A Trashcan" ein weiterer großer Song des Albums an. Der Song hat einfach was.
"Sleepwalking" ist eine Mischung aus Velvet Underground und Lee Hazlewood & Nancy Sinatra's "Summer Wine".
Mit einer Akustikgitarre beginnt dann "Uncertain's Back". Wieder ein schöner, entspannender Song, der super in die Platte passt.
"My Boyfriend's Back" ist der 6. Titel des Albums und das erste und einzige Cover. Und was für eins. Großartiges Highlight der Platte. Was will man mehr ??
"Here Comes Mary" ist auch wieder ein Song, der an die alten großartigen Zeiten des Rock N Rolle erinnert.
Für mich ist "Red Tan" die erste kleine Schwäche des Albums, was allerdings nicht allzusehr stört. Der Song ist keinesfalls schlecht, er kann nur nicht mit den vielen großartigen Titeln die vorher an der Reihe warennicht mithalten.
"Twilight" hat einen treibenden Rhytmus, eine nette Gitarrenspur, fesselnde Atmosphäre und macht einfach Spaß.
"Somewhere In Texas" und "You Say You Lie" sind 2 gute Songs, die aber beide bei mir gebraucht haben, bis sie wirkten. Wem's nicht auf anhieb gefällt : Einfach 2 oder 3 mal hören, dann passt das schon :'D
"Ode To L.A." .......................... was für ein Song ?!!??!?!!?! Stark ohne Ende udn scheinbar endlos genial. Eine wundervolle Melodie, wunderschöner Gesang und ein verdammt starker Chorus machen den Song (und ich gluabe mit der Aussage lehne ich mich nicht allzuweit aus dem Fenster) perfekt !
"If I Was Young" ist dann der etwas ruhigere, beklemmende Abschluss der Platte, aber dennoch super.
44 Minuten und 38 Sekunden nachdem man auf "Play" gedrückt hatte, wird man sicher noch sehr oft diese Bewegung machen um dieses Album erneut zu hören. Es ist einfach super, wie eine Band Musik machen kann, wie die großen damals und dennoch kein billiger Abklatsch ist. Sondern einfach nur geil ohne Ende !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.12.2009 22:17:49 GMT+01:00
Marcy Stooge meint:
Genau. Freut mich, dass dir die Platte so sehr gefällt.
Schön geschrieben.
Weitere Tips werden folgen ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: riegelsberg,SB

Top-Rezensenten Rang: 38.086