holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutes Gerät, der Nutzerkreis ist recht eingeschränkt, 14. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Philips Lumea Essential Plus SC1992 (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Problem des Gerätes ist klar! Es gibt zu viele Einschränkungen. Ich wollte es für die Oberarme nutzen, meine Frau für die Beine. Doch ich habe einige Muttermale, das soll man dann nicht nutzen. Auch bestimmte Haar und Hauttypen sind für diese Gerät nicht geeignet und schauen quasi dann in die Röhre...
Um das gut verarbeitete und mit ausführlicher Anleitung ausgestattete Gerät zu benutzen, muss man aber erst die Stellen rasieren und dann kann man den "Blitz" anwenden der das Schnelle Nachwachsen der Haare verhindern soll, auf gebräunter Haut die fleckig werden kann, sollte man es auch nicht anwenden. Die Lichttechnologie schützt die Haut und greift die Haare an, was abstirbt und dann irgendwann ausfallen und langsam bis (nach einigen Anwendungen) nicht mehr so flott und häufig nachwachsen soll. Meine Frau ist an den Beinen zufrieden, aber bevor man gut 300 Euro ausgeben will, sollte man sich die Nutzungsbedingungen wirklich durchlesen und sich im Klaren sein, dass nur eine teure Laserbehandlung bei stark behaarten Stellen das Ganze für immer stoppen, das hier ist nur eine Verzögerung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.07.2014 12:17:55 GMT+02:00
FoerNic meint:
Muttermale, Leberflecken und Narben lassen sich sehr gut mit einem weißen Kajalstift oder sogar mit Tip-Ex hervorragend dick abdecken. dann kann auch geblitzt werden.
‹ Zurück 1 Weiter ›