Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Ein recht gutes KING`S X - Album, 8. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: XV (Audio CD)
Obwohl ich den Vorgänger "Ogre Tones" (das war aber auch ein Überhammer) etwas stärker als "XV" finde, so ist "XV" doch durchaus ein recht ordentlicher Nachfolger.
Los geht`s mit einem richtigen Kracher namens "Pray", der einen regelrecht herumwirbeln kann, wenn man drauf abgeht, dann kommen mit "Blue" und "Repeating Myself" aber erstmal ruhigere Töne.
"Blue" hat durch die Strophen ein sehr schönes Gitarrenriff, aber an den Refrain musste ich mich erst gewöhnen. Mit "Repeating Myself" wird es noch ruhiger als bei "Blue" , es ist ein fast verträumter, beatle-esquer Song, der die typische Handschrift von Ty Tabor trägt und auch von ihm gesungen wird. Ty`s Stimme erinnert etwas an John Lennon.
Dann kommen mit "Rocket Ship" wieder rockigere Töne, wobei hier der Refrain etwas schwach ist, finde ich.
Im Anschluss wird es mit "Julie" aber wieder richtig schön und ruhig.
Der Song wird vom Drummer Jerry Gaskill gesungen, dessen Stimme nach George Harrison klingt. Hier gibt`s richtiges Beatles-Feeling.
Für mich ist "Julie" eines der Highlights des Albums.
Mit "Alright" wird es dann wieder hart rockig, ein Abgeh-Song, bei dem noch ein (letztes) mal der Refrain etwas schwächelt.
Die zweite Hälfte der CD steigert sich dann zur Höchstform. Es gibt bis zum Schluss Musik-Genuss pur, die Power von "Ogre Tones" ist wieder da.
"Broke" ist ein fröhlicher, fast partymässiger Song, wo Doug Pinnick textlich über jemanden spottet, dem es zwar gut geht, der sich aber für "broke" hält. "I Just Want To Live" ist eine gitarren-poppige Hymne, wieder gesungen von Ty Tabor. "Move" ist ein aggressiver, mitreissender Kracher, in dem sich Doug Pinnick fragt, ob die Liebe wohl all die Systemgläubigkeit und Glaubenskriege überleben kann.
Bei "I Don't Know" ist dann wieder Ty Tabor am Mikro.
Es ist ein emotionaler Rock-Song, der gut in`s Ohr geht, für mich einer der stärksten Songs dieses Albums.
"Stuck" ist ein echter Ohrwurm mit hymnischem, mehrstimmigem Refrain und beim mitreissenden Gospel-Rock "Go tell somebody" ( Ohrwurm !!! ) bittet Doug die geneigten Hörer darum, dass sie doch, falls ihnen die Musik gefällt, es bitte weitersagen mögen.

Auf dem Digi-Pak dieser CD sind noch zwei weitere tolle Songs zu finden, deshalb würde ich eher dazu raten.
Da wäre "Love And Rockets (Hell`s Screaming)", das für die Band etwas untypisch fast Gothic-mässig und mit schönem Refrain daherkommt.
"No Lie" ist dann ein langsamer, etwas an alte ZZ Top erinnernder Blues-Rocker, dessen Mitgröhl-Refrain aus nur einer Zeile besteht : "Ohhh, something`s got a hold"...
Und das reicht hier tatsächlich schon aus (-;
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

XV
4.9 von 5 Sternen (15 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Plauen, Thüringen

Top-Rezensenten Rang: 10.520