Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wissenschaft aus künstlerischer Perspektive, 12. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der entzauberte Regenbogen: Wissenschaft, Aberglaube und die Kraft der Phantasie (Taschenbuch)
Richard Dawkins behandelt in diesem Werk das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Poesie. Er findet es schade, dass viele künstlerisch begabte Menschen den Naturwissenschaften eher negativ gegenüber stehen und meint, dass man in den Wissenschaften bei richtiger Betrachtung durchaus viele ästhetische Aspekte finden kann.
Andererseits tritt er aber auch schlechter wissenschaftlicher Poesie entgegen, da diese die wahren Zusammenhänge eher verschleiert als erhellt und gerade Laien oft falsche Eindrücke vermittelt.

Der Beginn des Buches ist aber leider nicht wirklich gelungen. Diverse literarische Zitate werden in den Text eingestreut, ein roter Faden ist aber kaum erkennbar. Auch werden einige Ausflüge in die Welt der Physik unternommen, denen man anmerkt, dass es sich hierbei nicht um das Spezialgebiet des Autors handelt.

Im weiteren Verlauf wird die Sache aber immer besser. So werden etwa die Hintergründe und Möglichkeiten einer DNA-Analyse zu Beweiszwecken erläutert. In weiteren Kapiteln kritisiert Dawkins beispielsweise Pseudowissenschaften wie die Astrologie und zeigt, dass scheinbar übernatürliche Phänomene oft auf relativ einfache Weise entzaubert werden können. Dabei hatte ich aber bisweilen den Eindruck, dass er etwas über das Ziel hinausschießt und diverse Praktiken nicht mit sachlichen Argumenten, sondern eher mit pauschalen Verurteilungen kritisiert.

Im letzten Drittel des Buches wendet er sich wieder seinem Spezialthema, der Evolution, zu. Er erklärt nochmals die Theorie vom egoistischen Gen, wobei klar wird, dass es hierbei in Wirklichkeit vor allem um das Zusammenleben und die Kooperation von Genen geht. Weiters befasst er sich mit der Art, wie wir unsere Umwelt wahrnehmen und geht der Frage nach, wieso das menschliche Gehirn innerhalb der letzten Jahrmillionen eine derart explosive Entwicklung durchgemacht hat.
Vor allem wird in diesem Buch aber auch ein sehr schönes poetisches" Bild eingeführt, wonach man aus den Genen eines Individuums eine genaue Beschreibung der Lebensbedingungen herauslesen könnte, mit denen seine Vorfahren zurecht kommen mussten.

Alles in allem ein gutes Buch von Richard Dawkins, dem es wieder einmal gelingt, wissenschaftliche Themen auch für Normalbürger nachvollziehbar darzustellen, ohne die Inhalte zu trivialisieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

karin1910
(TOP 1000 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 727