Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen HD mit Portoy, eine Pflichtsache!, 26. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Dream Theater - Live at Budokan [Blu-ray] (Blu-ray)
gepackt. Nun erscheint das ganze Material auf einer Blu-ray und mit einem Bombenbild, HD Rules! Eine Blu-ray ist einfach DAS Medium um Livekonzerte für die Ewigkeit zu konservieren.
Das damals aktuelle Album war "Train Of Thoughts". Dream Theater, hier noch mit Mike Portnoy zelebrieren hier vor 7 Jahren ein atemberaubendes Konzert in einem riesigen japanischen Budokan, in dem völlig gesittet die zahlreichen japanischen Fans wie die Ameisen sitzen. Hierbei beeindrucken die Amerikaner mit einer Setlist die sich von späteren (DVDs) natürlich unterscheidet. So ist das ja bei Liveveröffentlichungen der Truppe. Natürlich wird auch massig improvisiert und gefrickelt, aber im Gegensatz zu anderen Bands nerven mich Dream Theater dabei nicht. Nur der arme James La Brie hat dadurch eine Menge Pausen. Wer aber das famose "Instrumedley" hört und sieht, merkt wie klasse die Band ist. Leinwände mit aufwendigen Animationen und eine tolle Lightshow unterstützen die bis auf Portnoy recht bescheiden wirkenden Musiker perfekt. Die Kameras gehen recht nahe an alle Musiker heran, so dass versucht wurde die Band gleichmäßig einzufangen und durch die Umblendungen ist die teil statisch wirkenden Bühnenshow etwas spannender. Wer aber solche komplexen Sachen spielt, kann auch nicht wie die Wildsau über die Bühne eiern. Das liegt auch nicht im Naturell der Jungs. Wenn ich daran denke, wie manche Keyboarder mit einer Burg aus Tasteninstrumenten um sich herum auf die Bühne kommen, ist es nur lächerlich, in der heutigen Zeit wohl gemerkt. Da sieht man wie Jordan Rudess mit einem Instrument, was er aber 360 Grad drehen kann, unglaubliche Sounds kreiert! Dagegen ist das Drumkit von Portnoy, den ich sehr schätze schon etwas wie ein Schwanzersatz. Aussehen: Portnoy lies sich übrigens zu der Zeit wieder Matte wachsen und hatte eine lustige Vokuhila Übergangsmatte. John Petrucci kam dagegen mit braver Kurzhaarfrisur. Rudess Glatze war damals noch recht frisch. Nur Bassist John Myung hat sich in all der Zeit anscheinend nicht verändert, wenn man Bilder und Videos aus allen Epochen schaut..
Beim Bonusmaterial, was Untertitel in Englisch, Französisch und Spanisch hat, gibt es interessante Einblicke hinter die Kulissen, bei der Dream Theater zeigen, dass eine Prog Band konzentriert üben muss, wenn sie dauernd die Setlist umändert, oder als Überraschung an einem Abend die kompletten Alben "The Number Of The Beast" oder "Master Of Puppers" covern. Drogen, Frauen und Alkohol sind man bei anderen Dokus. Hier wird eher noch ein Blick auf fanatische japanische Fans gerichtet und kurz das Land bzw. die vielen Menschen in den Städten an sich gezeigt, was ja anders ist, als das was wir und die Amis so kennen.
Sehr lustig ist ein musikalischer Rückblick, quasi ein Zusammenschnitt von den Anfängen als Majesty über Fotos, alte Livebootleges, spätere Livekonzerte und Videoclips bis hin zum Jahre 2004. Kurzweiliger kann man den Weg einer Band nicht zeigen! Außerdem gibt es noch massig Bonusmaterial bei dem z.B. Portnoy seine Drums zeigt, oder Rudess über sein Keyboard erzählt.
Kurz gesagt: Fans die ohne DVD leben müssen aufgrund des tollen Sounds, des scharfen Bilds und des massigen Umfangs einfach zuschlagen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (44 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 21,99 EUR 9,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 510