Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät, aber die Software hat noch Macken, 12. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Edision Argus Pingulux Plus HDTV Digital Sat Receiver PVR LAN USB Black (Elektronik)
Hallo!
Ich besitze den Pingulux Plus jetzt seit knapp 3 Wochen und möchte auch mal meine Meinung zu dem Gerät abgeben.
An den Anschlüssen ist nichts zu meckern, hier verfügt das Gerät über alles,was er mind. haben sollte: RS232, HDMI, LAN, Analog Stereo, CVBS und natürlich einen digitalen Coax-Ausgang. Zudem bringt das Gerät einen USB-Anschluß mit, an den ein USB-Speichermedium (HD bzw USB-Stick) zwecks Aufnahme bzuw Wiedergabe angeschlossen werden kann.

Der größte Unterschied zu einem Receiver "von der Stange" dürfte die Software sein. Denn im Pingulux werkelt Linux als Betriebssystem, welches es u.a. ermöglicht, das Gerät über Plugins mit allerlei Zusatzfunktionen auszurüsten. Auf die Art kann man z.B. eine HD+-Karte betreiben,obwohl das Gerät eigentlich nicht für HD+ zertifiziert ist. Vorteil dieser "Nicht-Zertifizierung" ist es z.B.,daß sich das Gerät nicht an diese blödsinnigen HD+-Restriktionen hält (Aufnahmeverbot, Timeshiftbegrenzung etc). Theoretisch könnte man -passende Plugins- vorrausgesetzt auch Sender empfangen,die eigentlich grundverschlüsselt sind (z.B. ORF). Allerdings ist das ein rechtlicher Graubereich,weswegen ich hier nicht weiter darauf eingehen will.

Die Software selbst ist noch nicht 100%ig ausgereift,allerdings wird diese alle paar Wochen per Update verbessert,welches sich via LAN einspielen lässt (Anschluß an den heimischen DSL-Router ist eh dringend anzuraten). Hier gibt es einige Punkte,die ich für verbesserungswürdig halte:

a) die Bootzeit. Wenn das Gerät einen Kaltstart macht (z.B. wenn man es vom Stromnetz getrennt hatte),so dauert es eine knappe Minute,bis das Bild erscheint. Ein "Warmstart" aus dem Standby funktioniert hingegen in etwa einer Sekunde.

b)Einige Funktionen sind nur verhältnismäßig umständlich zu erreichen. Insbesondere denke ich da an den gerne von mir genutzten Videotext. Um den zu aktivieren, muss man erstmal ganze 3 Tasten drücken. Zum Deaktivieren auch wieder 2 Tasten. Hier wäre es sinnvoll, wenn man die Tasten der Fernbedienung frei belegen könnte,um bestimmte Funktionen schneller erreichen zu können.

c)desweiteren habe ich Probleme mit dem Ton. Sender mit AC3-Ton werden nämlich nur dann mit Ton an den Fernseher ausgegeben,wenn man in den Optionen "Dolby Digital HDMI" aktiviert. Das Problem ist,daß dann die Lautstärkeregelung des Receivers nicht mehr funktioniert,d.h. die Lautstärke ändert sich nicht,auch wenn man den Volume-Button auf der Fernbedienung drückt. Ein weiteres Problem ist eher der Software selbst geschuldet: Wenn man z.B.gerade den Videotext oder den EPG aktiviert hat, funktioniert der Mute-Button auf der Fernbedienung nicht mehr.

Ein kleines Manko gilt auch der Fernbedienung. Die ist nämlich nicht gerade sehr flexibel,was die Ausrichtung auf den Receiver angeht. Während es bei den meisten fernbedienbaren Geräten reicht,mit der Fernbedienung grob die Richtung des jeweiligen Gerätes anzuvisieren,so will die Fernbedienung des Pingulux unbedingt direkt auf den Receiver gerichtet werden. Ob das der Sendeleistung der Fernbedienung zuzuschreiben ist oder ob es an der Bauform des IR-Moduls in der Fernbedienung liegt,entzieht sich allerdings meiner Kenntnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (37 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 114,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

M. Werner
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 178.003