Kundenrezension

19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Soundkarte hinüber, Rückgabe Amazon typisch schnell, 31. Juli 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus N550JV-CN201H 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i7 4700HQ, 2,4GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, NVIDIA GT 750M 2GB, Win 8) silber (Personal Computers)
Der Vorgänger war bedeutend besser.
Außer der Soundkarte gab es auch mehrere kleine Fehler und Verarbeitungsmängel.
Gebe nur noch 2 Sterne, da ein Notebook schon länger als 3 Monate halten sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 10 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 72 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.08.2013 11:05:56 GMT+02:00
Robert Klauc meint:
Auch ich habe ein N550JV, allerdings nicht bei Amazon gekauft. Was mich verwundert hat ist die Produktbeschreibung von Amazon. Da ist von einem Leap Motion Sensor die Rede - so als wäre ein solcher Sensor fix im Notebook eingebaut. Ist das der Fall, ich kann es mir fast nicht vorstellen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.08.2013 11:19:09 GMT+02:00
Martin meint:
Ich war vor dem Kauf auch skeptisch bei diesem Punkt und habe bis jetzt keine Treiber, keinen Sensor...ja einfach nichts dazu gefunden.
Ich hoffe ich habe da nur was übersehen, aber bis jetzt scheint die Beschreibung schlichtweg falsch zu sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.08.2013 12:43:22 GMT+02:00
Verri meint:
Also auf der Asus steht dies auch, jedoch ist da noch ein kleines Sternchen hinter, welches bedeutet das der Leap Motion Sensor in ausgewählten Modellen optional ist!

Zitat von der Asuspage:
Leap Motion Sensor* - berührt ohne Berührung

Öffnen Sie Apps, blättern Sie durch Fotoalben, malen Sie ein Bild oder Surfen Sie durchs Web - ohne die Tastatur, das Touchpad, eine Maus oder das Display zu berühren. Das N550JV unterstützt die berührungslose Gestensteuerung speziell angepasster Anwendungen mit dem revolutionären Leap Motion Sensor und eröffnet Ihnen eine vollkommen neue Art der Interaktion und Bedienung.

* optional in ausgewählten Modellen

siehe:
http://www.asus.com/de/Notebooks_Ultrabooks/N550JV/

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.08.2013 13:09:17 GMT+02:00
Martin meint:
Okay. So wie das da auf dem Bild aussieht gibt es den als externes Gerät dazu, was vollkommen in Ordnung ist.
Die Beschreibung von Amazon lässt halt eher vermuten, dass der Sensor direkt im Notebook verbaut ist.

Veröffentlicht am 02.08.2013 01:02:48 GMT+02:00
Robin meint:
Die Probleme mit Guild Wars klingen nach einer Limitierung durch die CPU. Bei Notebookcheck steht, dass bei hoher Last die CPU auf 800MHz gedrosselt wird, könnte das sein? Dann hilft auch kein Grafiktreiber...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.08.2013 23:46:12 GMT+02:00
Martin meint:
Also bei der Cpu ist keine Drosselung ersichtlich. Im Test steht auch, dass diese Drosselung nur bei absoluter Höchstlast entsteht und bei Guild Wars...da lacht der i7 :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.08.2013 00:31:33 GMT+02:00
Robin meint:
Geprüft oder vermutet, dass es nicht drosselt?
Die Frage ist halt, was Notebookcheck unter Höchstlast versteht bzw. wie sich das gerade bei den aktuellen Temperaturen verhält. Wenn aber schon Guild Wars das Gerät im Sommer zum Drosseln bringt, scheidet es für mich wohl aus.
Gruppenevents dürften eine höhere CPU Last erzeugen, das erzeugt mehr Wärme, zusammen mit der GPU Last wird's dem Gerät evtl. zu heiß.

Veröffentlicht am 03.08.2013 10:36:41 GMT+02:00
F. Peters meint:
Lieber TE: Sie meinen wohl eine saubere Fase ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.08.2013 10:51:24 GMT+02:00
Martin meint:
Natürlich :) Danke für den Hinsweis

Veröffentlicht am 13.08.2013 12:18:31 GMT+02:00
Gregor meint:
"Nachtrag #3: Da ich jetzt eine SSD eingebaut habe (Samsung 840 Pro 256GB) bin ich absolut begeistert! ...WOW! So stellt man sich ein Notebook in diesem Preisbereich vor. Somit hebe ich die Bewertung auf 4 Sterne an."

...die Bewertung bezieht sich jetzt aber auf ein Gerät das es so bei Amazon nicht zu kaufen gibt.
Ich frage mich warum Asus seine N Serie immer noch nicht serienmäßig mit einer SSD ausstattet ?
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 611.048