Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen so habe ich es auch erlebt, 28. Juni 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Es kommt mir alles spanisch vor: Auswandern nach Spanien - Traum und Wirklichkeit (Taschenbuch)
ich habe Ursula Ellis in Spanien bei einer Lesung aus diesem Buch erlebt. Wir hatten einen wirklich lustigen Abend. Die Schilderungen ihrer Erlebnisse mit den Spaniern kann ich nur bestätigen. Einen Tag könnte man sie knuddeln wegen ihrer Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft, am nächsten Tag könnte man sie verwünschen, weil sie allzu lässig mit der Umwelt umgehen, Tiere missachten und generell das sprichwörtliche "mañana" ausgiebig praktizieren. Trotzdem kommt bei der Lektüre immer wieder auch die Liebe der Autorin zu diesen Menschen zum Ausdruck. Besonders die Begegnung mit ihrem Nachbarn Antonio und dessen Familie geben einen Einblick in das spanische Familienleben.
Ein Buch für alle Spanienliebhaber und die, die es werden wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.06.2011 23:03:16 GMT+02:00
Heritage S. meint:
Hallo Girasol
Wie aufmerksam von Ihnen, gleich zwei Mal die gleiche 5-Sterne-Rezension zu diesem Büchlein zu schreiben. Sind Sie der Ehemann, der Nachbar oder nur ein guter Freund der Autorin?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.07.2011 10:08:40 GMT+02:00
girasol meint:
ich muss Sie enttäuschen! Ich bin weder Ehemann, noch Freund oder Nachbar. Der einzige Bezug, den ich zu Frau Ellis habe ist, dass ich sie bei einer Lesung in Spanien erlebt habe - wie ich auch in meiner Rezension von 2006 geschrieben habe. Da ich ebenfalls in Spanien gelebt habe, kaufe ich das Buch ab und zu, um es zu verschenken. So geschehen vor enigen Tagen. Dabei fiel mir Ihre Rezension auf, die ich sehr ungerecht fand (wo ist die überhaupt?). Die 1. Auflage dieses Buches ist nicht mehr erhältllich, deshalb habe ich meine Rezension vom damals nun auf die 2. Auflage übertragen. Sind Sie nun sehr enttäuscht?
PS. Ich habe Frau Ellis via deren Homepage über Ihre Rezension informiert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.07.2011 13:18:37 GMT+02:00
Heritage S. meint:
Hallo girasol
Sie verstehen offenbar gar nichts. Aber warum sollte ich die Zeit verschwenden und mich mit Ihnen auseinandersetzen?
Wenn Sie der Verfasserin des Buches etwas schuldeten oder ihr einen Gefallen tun wollten, dann haben Sie es doch jetzt getan. Ich hoffe, es wird Ihnen gedankt
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 147.310