Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein solider Thriller mit Gruselelementen und einem für mich nicht schlüssigem Ende, 28. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Seelen im Eis: Island-Thriller (Taschenbuch)
Meine Meinung:
Das Buch beginnt vor dem 1ten Kapitel nicht mit einem einführenden Prolog sondern mit dem Titel "Das Ende". Dies tut aber der Story keinen Abbruch, da der Hintergrund vom Ende nicht verraten wird.
Aufgebaut ist die Geschichte so das man im 1ten Kapitel Ódinn und seine Lebenssituation kennenlernt. Ódinn war bis vor kurzem nur ein Wochenend-Vater und ist jetzt durch den Tod seiner Ex-Frau alleinerziehender Vater.

In "seinen" Kapiteln geht es um sein Projekt, welches er nach dem Tod einer Kollegin übertragen bekommen hat um es zu Ende zuführen. In diesem Projekt geht es um ein ehemaliges Kinderheim und Ódinn soll überprüfen ob damals alles mit rechten Dingen zu ging. Wie man sich schon denken kann, kommen doch so einige Dinge ans Tageslicht vor allem als er beginnt mit ehemaligen Mitarbeitern und der Heimleiterin zu sprechen. Außerdem geht es in diesen Abschnitten viel um die Beziehung zu seiner Tochter und Fehlern die er wieder gut machen möchte. Zu dem spielt in diesen Kapiteln auch die Schwiegermutter von Ódinn eine wichtige Rolle auch wenn die beiden eigentlich kein gutes Verhältnis haben.

Ódinn's Verhalten wirkt im Laufe der Story teilweise etwas merkwürdig aber zum Ende hin versteht man warum die Autorin ihn so handeln lässt. Ohne dieses merkwürdige Verhalten hätte die Story nicht so lange ihre Spannung beibehalten.

Im 2ten Kapitel befindet man sich dann im Januar 1974, genau in diesem Kinderheim und erfährt die Story aus Aldís Sicht. Diese Kapitel haben mir spannungsmäßig am besten gefallen, weil dieses Kinderheim abgelegen am Rande eines Waldes liegt und doch schon etwas runtergekommen rüberkommt.

Aldís ist wegen ihrem Stiefvater von Zuhause abgehauen und hat dann auf diesem Hof eine Arbeit bekommen und zwar als Mädchen für alles. Mit ihrer Arbeit versucht sie es den Jungs etwas angenehmer zu machen obwohl sie nicht gerne dort ist. Durch diese Arbeit will sie nur etwas Geld ansparen um wieder zurück nach Nordisland oder Reikjavik zu gehen.

Diese 2 Handlungsstränge wechseln sich über das Buch hinweg ab, manchmal jeweils 1 Kapitel teilweise auch 2 Kapitel pro Handlungsstrang. So wurde für meinen Geschmack die Story auch etwas spannender.

Das Ende hat mich dann aber etwas enttäuscht und verwirrt zurück gelassen. Natürlich verrate ich jetzt nicht direkt warum. Aber hätte das Ende etwas mehr geisterhaftes gehabt oder wäre mystischer gewesen, hätte es 4 Lesezeichen bekommen.
So fand ich aber das der Geschichte etwas gefehlt hat, was ihr das gewisse Etwas verliehen hätte.

Fazit:
Es war ein guter Thriller mit doch einigen Gruselmomenten aber am Ende konnte er mich nicht ganz überzeugen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (87 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (32)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent