Kundenrezension

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super getanztes Comeback von Madhuri Dixit, 5. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Aaja Nachle - Komm, tanz mit mir (DVD)
"Aaja Nachle/ Komm, tanz mit mir" (2007): Dia (Madhuri Dixit) betreibt in New York ein Tanzstudio. Dort ereilt sie ein Anruf aus Indien, dass ihr geliebter Tanzlehrer im Sterben liegt. Dia macht sich mit Tochter Radha (Dalai) zu ihrem Heimatort Shamli auf, den sie einst im Unfrieden verließ. Damals brannte sie mit dem Journalisten Steve durch. Dia kommt zu spät - aber der verstorbene Lehrer hat ihr eine Botschaft hinterlassen und bittet sie, das verfallende Ajanta-Theater zu retten. Gar nicht so einfach, denn andere wollen dort ein Einkaufszentrum bauen. Dia geht mit dem örtlichen Abgeordneten einen Deal ein: wenn sie es schafft, mit den Bewohnern von Shamli innerhalb von zwei Monaten eine Tanz-Show aufzuführen, bleibt Ajanta erhalten ...

Die recht einfache Geschichte wurde fröhlich, bunt und temperamentvoll umgesetzt. Zwar werden alle möglichen Klischees bedient, aber mir gefallen die vielen netten Personen und die guten Schauspielleistungen und Tanzszenen - und nicht zuletzt die Botschaft, dass Tanzen zum Leben zurückführen kann.
Madhuri Dixit finde ich erstklassig als unerschrockene Dia. Nach ihrer "Kunstpause" ist sie toll in (Tanz-)Form und kann jüngerem Nachwuchsgemüse alle Mal das Wasser reichen. Ihre Leistung wurde mit dem Filmfare Award 2007 als beste Schauspielerin gewürdigt. Prima auch Kunal Kapoor als sexy Imran Pathan, der widerwillig die Hauptrolle in Dias Inszenierung übernimmt - passend dazu die kraftvolle Konkona Sen Sharma als Anokhi. Erwähnenswert auch Divya Dutta als zwiegespaltene Freundin, Vinay Pathak als (Ex-)Langweiler Mr. Chojar und Irrfan Khan in einer kleinen Rolle als Bauunternehmer Farooque.

Was gefällt mir besonders? Echt witzig das Casting und sehr rührend und mitreissend schließlich die Aufführung der Show: wunderbarer Tanz und großes (an Shakespeare erinnerndes) Theater. Die tolle Musik (modern und klassisch) wurde u.a. der "Chak De!India"-CD als "Bonus-Soundtrack" untergeschoben. "Aaja Nachle" war kein Kassenerfolg - vielleicht weil Frauen als Heldinnen ungewöhnlich sind und ein zugkräftiger männlicher Star (womöglich aus der Khan-Liga) fehlte. Insgesamt ein schwungvoller Film (ohne besonderen Tiefgang) um eine starke Frau - für Tanzbegeisterte und Theaterliebhaber, der in der Hindi-Fassung noch ansprechender wirkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (30 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 10,49
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Norddeutschland

Top-Rezensenten Rang: 6.685