Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Perfekter "Radiowecker", 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Denon RCD-M39DAB Kompakt-DAB-Receiver (2x30 Watt, Digitaleingang für TV, UKW, DAB/DAB+) schwarz (Elektronik)
Steht bei mir seit zwei Wochen im Schlafzimmer. Ich hatte nach einem Gerät mit optischem Eingang gesucht um meinen DVD u. BluRay-Player (Playstation 3) anschließen zu können. Denn die Lautsprecher meines Uralt-LCD-TVs sind wirklich unerträglich! Meine alten PC-Boxen (2.1-Surround) liefern nun perfekten Klang. Am Analog-Eingang hängt noch der DVB-T Receiver. Die Lautstärke des TVs habe ich einfach auf "0" runtergedreht.

Der Automatische Sendersuchlauf klappte zwar, jedoch hat er nur einen DAB-Sender gespeichert von ca. 20. Deshalb habe ich die anderen manuell gepeichert. Also Suchlauf im DAB-Tunerband und dann manuell gespeichert (Mit Entertaste und anschließend Pfeiltaste Programmnummer vergeben, nach erneutem "entern" den Namen eingegeben.) - Die Empfangsqualität ist hervorragend. 2 UKW-Sender habe ich auch in die Liste aufgenommen, falls mir mal der Sinn danach steht.

Da es leider kein gedrucktes Handbuch gab und ich nicht das Handbuch von CD ausdrucken wollte mußte ich leider zwischen Computer und Schlafzimmer öfters hin- und herrasen bis alles eingestellt und ausprobiert war. CD und USB funktionieren ebenfalls anstandslos.

Besonders gut finde ich die Weckfunktion, die ich jeden Tag nutze. Wahlweise kann man sich per Radio, CD oder Musik vom USB-Stick wecken lassen. Man hat die Wahl zwischen täglichen Weckzeiten oder einem Einmaligem Alarm. Den Aktiv-Subwoofer aktiviere ich über eine elektronische Zeitschaltuhr, der zeitgleich mit dem Radio angeht, so daß nachts wirklich alles ausgeschaltet ist. Außerdem imponiert mir die kompakte Bauform, so daß ich gegenüber der vorherigen Lösung nochmal Platz gespart habe.

Die Schlummerfunktion habe ich zwar noch nicht getestet, aber für mich ist es der "perfekte Radiowecker" ohne Abstriche beim Klang machen zu müssen und der DVB-T-Receiver, Fernseher und Playstation nochmal deutlich aufwertet. Da ich bereits gute Boxen übig hatte habe ich mich für die Anlage ohne Boxen entschieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.12.2013 22:28:48 GMT+01:00
david meint:
Hallo,
ich habe auch die DENON M39,

den einzigen Kritikpunkt den ich habe, ist der Wecker...
Ich kann bei meiner Anlage die Wecklautstärke nicht einstellen. Der Wecker läuft mit der zuletzt eingestellten Lautstärke.
Da ich aber zugleich den Sleep Modus verwende ist diese Lautstärke sehr niedrig, da wird man nicht wach...

Kannst du bei deiner Anlage die Wecklautstärke einstellen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2013 19:08:50 GMT+01:00
westerwälder meint:
Also bei der Weckfunktion kann man keine andere Lautstärke einstellen. Sonst wäre ja im Alarm-Setup eine Einstellung für die Lautstärke dabei, oder?!

Im Sleep-Modus geht das warscheinlich auch nicht, denn das ist wohl nur eine zeitgesteuerte Abschaltautomatik.

Allerdings habe ich noch nie von einem Gerät gehört wo man zwei Lautstärken einstellen kann. Ich hatte am Anfang nur verschlafen, als ich 90elf als Sender hatte. Denn da kommen weder Nachrichten noch irgendwelche Zeitansagen, da es keine Moderatoren gibt. Nur monotone Dauermusik. Hab jetzt RadioBob! eingestellt. Da läuft morgens "HALLOWACH"-Musik.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.087.640