Kundenrezension

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Soulman Robert, 28. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In My Soul (Ltd.Edition) (Audio CD)
Robert Cray, mittlerweile über 60 Jahre alt, präsentiert mit dem Album „in my soul“ sein nächstes Studiowerk. Mittlerweile hat er ohne die diversen Koolaborationen mal eingerechnet über 20 Alben eingespielt, einige Grammy Nominierungen wie Gewinne eingefahren und die Aufnahme 2011 in die Blues Hall of Fame sind weitere Meilensteine seiner erfolgreichen wie konstanten Karriere. Soviel zur Essenz des existierenden Pressetextes. Sind Vorschusslorbeeren berechtigt?

Cray war auf den meisten seiner bisherigen Alben dem Soul stets aufgeschlossen, nach dem ersten Abhören positioniert das neue Album ihn diesmal doch deutlich näher am Soul als am Blues und der Albumtitel darf durchaus wörtlich genommen werden. Crays Vorbilder finden wir auf Alben der Stax und Chess Records und mit Isaac Hayes, Booker T und natürlich Otis Redding sollen nur die wichtigsten genannt werden.

Die Coverversionen erklärter Soul Vorbilder gelingen beeindruckend. Hammond Orgel, versierter und zugleich sparsamer Bläsereinsatz und eine Stimme, die sich perfekt in diese Umgebung einpasst. Ja, es groovt nachhaltig und hier hat Cray besonders beim Produzenten Steven Jordan die richtige Wahl getroffen. Dieser hat sich in den letzten Dekaden primär als sehr versierter (Jazz) Drummer einen Namen gemacht, fungierte aber ebenso sehr beschlagen und erfolgreich als Co-Produzent für John Mayer und andere Hochkaräter. Der Hörer kann besonders bei den Titeln „Nobody’s fault but mine’“ ( Otis Redding), Your Good Thing Is About To End ( Lou Rawls / Isaac Hayes!) hören, wie gelungen Cray Soul interpretiert.

Manche Hörer werden sich nach Weiterentwicklung oder Innovation fragen oder gar vorsichtig einen Plagiatsvorwurf äußern wollen. Diesen ersten und naheliegenden Reflexgedanken können wir umgehend relativieren, denn die Gitarrenarbeit von Cray darf an der Stelle nicht vergessen werden! Crays Klang, seine Phrasierung sind Trademark und sofort erkennbar. Glassklarer und glockiger Klang veredeln sowohl die exemplarisch genannten Coverversionen als auch die eigenen Stücke. Natürlich greifen diese eigenen Kompositionen den Tenor des Albums auf und “Hip Tight Onions”, ein Instrumental, ist klar als Hommage an die „grünen Zwiebeln“ von Booker T and the MGs zu verstehen.

Den Retroansatz finden wir auf dem puristischen und einfachen Cover wieder (Zusatz dort “can also be played on mono equipment”…), die liner notes liefern die wichtigsten Hintergrundinformationen über das Album und Produktionsdetails.
Robert Cray präsentiert uns ein ausnehmend gelungenes Werk.

Das Album hat keinen einzigen schwachen Titel oder Durchhänger. Obwohl die Namensgebung seiner Band explizit ihn herausstellt agiert Cray songdienlich, ermöglicht viel Raum für seine fähigen Mitmusiker und läßt tendenziell mehr Balast weg als er Pomp zuviel aufträgt.

Well done, Robert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins