Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Ironische Splatterpropaganda, 25. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den aufmerksamen Beobachter ist dies ein sehr witziger Film. Denn es wird eine zukünftige Welt beschrieben, in der viele schöne Menschen agieren, und das auch noch sehr heldenhaft und manchmal sogar sexy. Allerdings sind diese Menschen einfach nicht clever. Und sieht man die Sache mal ganz objektiv, so könnte man sogar sagen, dass durchaus böse Dinge tun. Auf jeden Fall bleibt bei einem sehr aufmerksamen Beobachter doch die Frage zurück, ob sich die menschlichen Helden wirklich so weit von ihren spinnenartigen Gegnern unterscheiden, wie es zu Beginn scheint. Nicht nur haben beide Parteien in dieser Auseinandersetzung die Neigung, ihre Fußtruppen ohne Rückischt auf Verluste zu verheizen. Auch stellt sich am Ende heraus (Spoiler), dass die so geheimnisvollen Arachniden offenbar Gefühle haben, die denen der Menschen nicht ganz unähnlich sind. Allerdings ist diese Gemeinsamkeit so inszeniert, dass sie der Zuschauer kaum bemerkt, seine Grundhaltung zu den Helden kaum in Frage stellt (also möglicherweise doch kein Spoiler).

Überhaupt ist hier einiges merkwürdig. Die Chefs des Staates werden nicht gewählt, und eigentlich sind sie auch Militärs. Zivilisten gelten nichts, selbst mit der Erlaubnis für das Kinderkriegen ist das so eine Sache. Die Medien bieten nur Propaganda, und niemand merkt wie absurd sie ist, und wie direkt gelogen wird (im Fernsehen 100.000 Opfer, auf der Verlustliste 300.000 - minus 1). Und wer reich ist, der muss nicht unbedingt zum Militär. Und hat der Geheimdienst nicht Uniformen, die an eine wirklich finstere Epoche in der deutschen Geschichte erinnern?

Aber wenn man nicht so genau hin sieht, so kann man natürlich auch die spannenden Heldentaten der mobilen Infantrie auf fernen Planeten bewundern. Und sich mit den Helden fürchten oder freuen. Die Tricks im Film sind zwar ein wenig hinter der aktuellen Technik hinterher, aber spannend ist das allemal. Möglicherweise fallen mir die genannten Punkte auch nur deshalb auf, weil der Regisseur Paul Verhoeven bereits in "Total Recall" zwei Geschichten versteckt hat. Möglicherweise ist ja auch dieser Film hier wieder für zwei Zielgruppen gedacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 427