ARRAY(0xab5ef630)
 
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das gibts nie wieder ..., 17. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: The T.A.M.I. Show [Collector's Edition] (DVD)
Am 29. Oktober 1964 wurde im kalifornischen Santa Monica Civic Auditorium Musikgeschichte dokumentiert:

Vor jungem Live-Publikum (etwa 3.000 Teenager) zeichnete eine Filmcrew die Bühnenauftritte einiger der damals populärsten Rhythm & Blues- und Rock'n'Roll-Stars auf. um daraus den Kinofilm "T.A.M.I. Show" (Teenage Awards Music International) zu machen und in die Kinos zu bringen.

Obwohl in Schwarz-Weiß gefilmt wurde, verwendete man hochprofessionelles Equipment, nämlich die brandneuen, höher (800 Zeilen) auflösenden Kameras, als die damals gebräuchlichen mit 525 Zeilen-Auflösung.

Als die "T.A.M.I. Show" 2009 auf DVD erschien, war dies die erste offizielle Veröffentlichung für den Heimgebrauch überhaupt, denn bei allem, was bisher auf Betamax-Video, VHS-Video, Laser-Disc und DVD an Versionen auf dem Markt war, handelte es sich, lt. Booklet, um inoffizielle Veröffentlichungen, sog. "Bootlegs". Zu diesen gehört auch die, mit der T.N.T.-Show zusammen geschnittene, VHS-Cassette + DVD "That Was Rock 1964/65 - The T.A.M.I./T.N.T. Show Admit One"

Ich rezensiere hier die offizielle US-Version der DVD (NTSC, 16:9, Region 1 Code, Laufzeit 112 Minuten, mastered from new high-definition transfers and uncut - features The Beach Boys' performances that were removed following the film's theatrical run):

Als die beiden Surf-Sound Stars Jan And Dean die Show im Santa Monica Civic Auditorium, mit ihrer Moderation, eröffneten wurde Musikgeschichte geschrieben. Kaum jemals wieder waren so viele populäre Künstler und Gruppen in einer einzigen Show zusammen gekommen, wie hier:

James Brown +++ The Rolling Stones +++ The Supremes +++ The Beach Boys +++ Marvin Gaye +++ Lesley Gore +++ Chuck Berry +++ Smokey Robinson & The Miracles +++ Jan And Dean +++ Gerry And The Pacemakers u.a.

Musik und Künstler:
Das "Who Is Who" der frühen 1960er. Lebensfreude und Energie der jungen Musik dieser Zeit springen unmittelbar auf das Live-Publikum über und das überträgt sich auch sofort auf den DVD-Zuschauer.

Bild- und Tonqualität:
Berücksichtigt man die lange Zeit, in der dieser Bild- und Tonträger in den Archiven lagerte, so kann man die digitale Restauration hervorragend nennen. Was mich besonders freut ist, dass es den Toningenieuren gelungen ist, das fast permanente Gekreische des jungen Publikums ein wenig nach hinten zu mischen. Dadurch kann man endlich die Bühnenauftritte der Künstler auch akustisch besser genießen, als das bei den diversen Bootlegs bisher möglich war.

Kaufempfehlung:
Falls Sie die, von mir hier rezensierte, US-Version kaufen sollten, beachten Sie bitte, dass Region 1 Code DVDs normalerweise nicht auf europäischen DVD-Playern abzuspielen sind (es gibt Tricks, vielleicht mal im Internet "Code-Free DVD" eintippen ...). Inzwischen gibt es aber offenbar auch eine PAL-, und Region 2 codierte, DVD-Version; ich nehme an, dass es sich bei der von amazon.de angebotenen DVD, um eine solche handelt. Diese Angabe sollte unbedingt in die Produktbeschreibung einfließen und ich habe das auch schon bei Amzon.de angemahnt, schließlich sind etliche Code 1 DVDs im Sortiment, ohne dass darauf hingewiesen wird ... (Beispiele nenne ich auf Wunsch gern).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.05.2012 10:48:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.08.2012 20:01:08 GMT+02:00
Music Lover meint:
@Amazon.de

Ich schlage vor, dass Sie unter Produktbeschreibung bei DVDs noch die Rubrik "Region-Code" einfügen, damit Kunden keine böse Überraschung erleben, wenn sie eine gekaufte DVD nicht auf ihrem Player abspielen können.

Erklärung:
Code 1 = USA (läuft "normalerweise" nicht auf in Deutschland gekauften DVD-Playern)
Code 2 = Deutschland / Europa (läuft "normalerweise" nicht auf US-Playern)
Code 0 = Code-Free (läuft in allen Ländern)

Dagegen dürfte der Hinweis auf die jeweilige TV-Norm NTSC (USA) und PAL (Deutschland) bei DVDs nicht mehr wichtig sein, weil heute fast alle Geräte (DVD-Player und Fernsehgeräte) in Deutschland sog. Multi-Norm Geräte sind, die sämtliche Fernsehnormen (incl. SECAM = Frankreich) verarbeiten.

Veröffentlicht am 10.08.2012 12:56:44 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.08.2012 10:57:12 GMT+02:00
Music Lover meint:
Für Fans dieser klassischen Popmusik Shows dürften auch die folgenden Titel interessant sein (es gibt sie teilweise ebenfalls auf DVD, meist allerdings nur als Import über Amazon.com oder Amazon.co.uk )

'THE ED SULLIVAN SHOW' ... lief in den USA, bei CBS, von Juni 1948 bis Juni 1971
(siehe meine Rezension)
----------
'HULLABALOO' ... lief in den USA, bei NBC, von Januar 1965 bis August 1966
----------
'SHINDIG!' ... lief in den USA, bei ABC, von September 1964 bis Januar 1966
----------
'AMERICAN BANDSTAND' ... lief in den USA, bei ABC, von 1957 bis 1987
----------
'READY STEADY GO!' ... lief in Großbritannien, bei ITV, von August 1963 bis Dezember 1966
----------
'TOP OF THE POPS' ... lief in Großbritannien, bei der BBC, von Januar 1964 bis Juli 2006

In all diesen wöchentlich ausgestrahlten TV-Sendungen traten die bekanntesten Pop-Künstler/innen jener Zeit auf, von den Rolling Stones über die Beatles und die Supremes bis zu heute fast vergessenen Interpreten. Es lohnt sich durchaus nach diesen DVDs Ausschau zu halten, sie beinhalten Zeitdokumente von unschätzbarem historischen Wert ...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 25,99 EUR 21,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent