Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Comeback fast nach Maß, 19. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Vengeance (Audio CD)
Ca. 25 Jahre nach dem letzten Studio Album "Heavier Than Thou" erschien in 2011 "Vengeance" und wurde in der gleichen Besetzung wie die Klassiker eingespielt: David "Rock" Feinstein (Guitars & Vocals), Carl Canedy (Drums & Vocals) und Garry Bordonaro (Bass Guitar & Vocals). Produziert wurde das Album von den Rods selber und alle Songs wurden entweder von David Feinstein bzw. Carl Canedy komponiert und getextet.

Es hat sich also nicht viel geändert bei The Rods? Ja, so ist es. Die Gruppe spielt hier ihren typischen Heavy Metal, nicht besonders anspruchsvoll, eher einfach gestrickt, dafür aber enorm effektiv. David Feinstein haut ein tolles Riff nach dem anderen raus und Carl Canedy und Garry Bordonaro untermalen das alles mit tollen Rythmen. Bei `The code` hören wir sogar Ronnie James Dio, den Cousin von Feinstein. `The code` ist somit einer der allerletzten Songs von Meister Ronnie. Anspieltipps von mir: `Raise some hell`, `I just wanna rock`, `The code` und `Vengeance`.
Bei einigen (wenigen) Songs in der 2. Hälfte des Albums meine ich auch mal etwas modernere Töne zu hören, insgesamt hat man aber das Gefühl, dass die Zeit stehengeblieben ist. The Rods machen da weiter, wo sie damals aufgehört haben.

Da die ganz großen Hits diesmal fehlen und auch die Produktion speziell der Gitarren nicht zu 100 % gelungen ist (was Feinstein auch freimütig zugibt), gibt es von mir 4 Sterne für ein grundsolides Album. Und das ist sicherlich nicht schlecht für Musiker, die um die 60 Jahre jung sind. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.11.2011 11:13:43 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Ich kenne viele Leute die in dem Alter noch richtig gute Mucke machen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.11.2011 13:10:28 GMT+01:00
Child in time meint:
Ja natürlich, ich auch, viele davon höre ich auch heute noch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.11.2011 13:12:52 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Das schöne daran ist, dass man sein Instrument nach all den Jahren
ziemlich gut spielen kann.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.11.2011 14:18:24 GMT+01:00
Child in time meint:
Vielleicht sogar besser als mit 20 Jahren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.11.2011 11:30:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.11.2011 11:31:22 GMT+01:00
Rocker meint:
Lieber Child in time

Mehr Übereinstimmung als hier, kann es fast gar nicht mehr geben...fast beängstigend ;-))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.11.2011 13:25:23 GMT+01:00
Child in time meint:
Hi Rocker, und ich habe nicht abgeschrieben. :-))
Wir sind uns tatsächlich bei "Wild Dogs" und der hier einig.
Kennst du die Feinstein von 2004?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.11.2011 22:57:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.11.2011 22:59:23 GMT+01:00
Rocker meint:
Nein, die kenne ich nicht.
Meine letzte ist glaube ich die Rods Live von '84. Ich habe erst 2006 wieder erfahren, dass die Band sich wieder zusammen getan hatte und dann auch erst ungefähr 4 Jahre später durch die Re-Issues wieder von ihnen gehört.

Ich wusste nur, dass Carl Canedy zwischendurch Produzent war, aber von David Feinstein nichts mehr mitbekommen. Ist die gut ? Schreib doch mal eine Rezi dazu (oder gibt's die schon)...bin interessiert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.11.2011 19:14:19 GMT+01:00
Child in time meint:
Die Feinstein ist doch etwas anders als die Alben der Rods und zwar melodischer mit Keys und anderen Arragements. Etwas aufwändiger als von den Rods bekannt. Es singt ein gewisser John West, ist auch durchaus gelungen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 824