Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im Westen viel Neues..., 17. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: NCIS - Naval Criminal Investigative Service - Los Angeles - Season 1 [UK Import] (DVD)
...so oder ähnlich könnte eine Einführung des neuen NCIS-Ermittlerteams beginnen. Denn "NCIS L.A." ist nichts anderes als ein hochkarätig besetzter, gut durchdachter Spin-off von "NCIS", das ja einst auch ein Spin-off von "J.A.G. - Im Auftrag der Ehre" war. Doch zurück nach L.A. Dort haben wir ja schon im Zweiteiler "Legende" bei "NCIS" das Team vom "Office of Special Projects" kennengelernt. Teamleiter ist G. Callen, gespielt von Chris O'Donnell, der von seiner Vergangenheit nicht viel weiß, nicht einmal seinen richtigen Vornamen. Nun sind er und sein Team auf eigenen Missionen unterwegs - zum größten Teil undercover, wobei sich vor allem Callen als wahres Chamäleon herausstellt. Das Team besteht aus Sam Hanna (LL Cool J), einem ehemaligen Navy SEAL, der aber auch sanfte Seiten hat und mit Callen ein in jeder Hinsicht kongeniales Gespann bildet, Kensi Blye (Daniela Ruah), Nate Getz (Peter Cambor) und, zumindest bis zur Folge 12, Dominic Vail (Adam Jamal Craig), den aber ein ganz besonderes Schicksal ereilt. Kensi ist die Tochter eines Militärs, dessen Tod nie vollständig aufgeklärt wurde und der die junge Agentin heute noch nicht ganz in Ruhe lässt. Nate ist der Teampsychologe und macht sich vor allem um Callen und die Geheimnisse seiner Vergangenheit mehr als einmal Sorgen. Überwacht und geleitet werden die Einsätze des Teams von Henrietta "Hetty" Lange, die von Oscar-Preisträgerin Linda Hunt eindrucksvoll verkörpert wird und die bunte Truppe unter dem Motto "Zuckerbrot und Peitsche" führt. Doch auch sie hat eine bewegte Vergangenheit und überrascht sowohl das Team als auch die Zuschauer immer wieder mit Einblicken in diese, die keiner wohl so richtig erwartet hätte.
Schon als ich den Zweiteiler bei "NCIS" sah, wusste ich, dass diese Serie für mich in die Top Drei meiner Lieblingsserien kommen würde. Der Wechsel von Louise Lombard zu Linda Hunt gab der ganzen Produktion dann noch einen Extraschub, und so präsentiert sich die Serie als ein flotter Gegensatz zu den üblichen Crime-Serien, zu denen ja von der Vorgangsweise her auch "NCIS" gehört - Verbrechen, Ermittlungen, Beweisführung (und Sicherung), Verhaftung. Denn bei "NCIS L.A." werden die traditionellen Tatortermittlungen auf ein Minimum reduziert, dafür stehen spannende Undercoverarbeiten, grandiose Aufnahmen vom Großraum Los Angeles und witzige Dialoge im Mittelpunkt. Alles in allem hat man den Eindruck, dass sich die Darsteller vom berühmten Westcoast-Feeling haben anstecken lassen. Vor allem Sam, Callen und Kensi liefern mehr als einmal Dialoge ab, die einem bestimmt zum Lachen bringen. Für zusätzliche Würze sorgen wiederholte Gastauftritte von Rocky Carroll (NCIS-Direktor Leon Vance) und unserer liebsten Labormaus Abby Sciuto (Pauley Perrette). Das hochdramatische und überaus spannende Finale schraubt in dieser ersten Staffel noch einmal die Action nach oben und lebt vor allem von den exzellenten Schauspielleistungen, angefangen bei Chris O'Donnell, dem man die Verzweiflung zeitweise förmlich aus seinem Gesicht ablesen kann, über Linda Hunt, die sich ihm und auch dem restlichen Team einmal mehr als mütterlicher Chef beweist, bis hin zu LL Cool J und Daniela Ruah, die von allen am meisten zwischen humorvollen Szenen und dramatischen Momenten hin- und herswitchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.10.2010 17:42:50 GMT+02:00
RoyMcAvoy meint:
Hallo Sandra,

hat die UK-DVD deutschen Ton (wie die NCIS-Staffeln) oder nur O-Ton ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2010 08:31:31 GMT+01:00
S. Hinz meint:
DAs würde mich ehrlicherweise auch interessieren. Kann da jemand helfen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2010 10:21:06 GMT+01:00
RoyMcAvoy meint:
Mittlerweile ist bestätigt, dass die Box nur englischen Ton hat. Schade ...

Veröffentlicht am 25.11.2010 20:23:17 GMT+01:00
n.d. meint:
Und es gibt auch keinen deutschen Untertitel?

Veröffentlicht am 08.01.2011 11:31:34 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.01.2011 11:32:29 GMT+01:00
Yuki meint:
Hallo Sandra.
Ich hab da mal eine wichtige Frage an dich. In der vorgänger Serie NCIS wurde die neue Serie NCIS L.A. in zwei Folgen vorgestellt und ich war voll begeistert von und daher wollte ich dich Fragen ob in der ersten Staffel von NCIS L.A. die Folge fortgesetzt wird in dem G. Callen angeschossen wird zum schluss bei NCIS? Vielen Dank schon mal im voraus.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.01.2011 19:30:31 GMT+01:00
S. Christian meint:
Ja, die Serie wird dort fortgesetzt. Aber nicht unmittelbar, sondern erst Monate später.Hat sich zu diesen Einführungsfolgen auch sonst nocht einiges geändert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2011 20:05:35 GMT+01:00
Sandra Hajek meint:
Ja, wird fortgesetzt und zwar auf die Art und Weise, dass die erste Folge sechs Wochen nach den Schüssen spielt und in einer weiteren Folge jene junge Russin, die Callen kurz vor den Schüssen gesehen hat, selbst zum Mittelpunkt von Ermittlungen wird, bei denen wir auch einiges über die Vergangenheit von Callen und seine frühere Arbeit erfahren.
Ich hoffe, ich hab dir helfen können.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.02.2011 10:41:39 GMT+01:00
Yuki meint:
vielen herzlichen Dank. es hat mir wirklich sehr weiter geholfen.
‹ Zurück 1 Weiter ›