weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Kundenrezension

26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Würdige Edition zum Jubiläum eines Klassikers in HD!, 20. März 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: M - Eine Stadt sucht einen Mörder (80th Anniversary Edition) [2 DVDs] (DVD)
Nach seinen monumentalen Werken der 20er Jahre wie "Die Nibelungen" oder "Metropolis" beschloss Meisterregisseur Fritz Lang einen ruhigeren, auf die Psychologie seiner Figuren eingehenden Film zu drehen, & schuf in Folge dessen 1931 mit "M" den ersten deutschsprachigen Tonfilm von Bedeutung, einen Film Noir aus einer Zeit, als es dieses Genre noch gar nicht gab. Ein Meilenstein der Filmgeschichte, der auch heute noch als einer der besten Filme aller Zeiten bezeichnet werden kann.

Zum 80. Geburtstag erscheint der S/W-Klassiker in dieser Jubiläums-Edition liebevoll überarbeitet erstmals auf Blu-ray. Die 2 Discs (die Blu-ray für den Film, die DVD für's Bonusmaterial) wurden in ein sehr edles Mediabook im (nicht so edlen) Pappschuber mit fast identischem Cover (am Schuber fehlt die Umrahmung des Mediabooks) verpackt. Der Schuber beinhaltet auf seiner Rückseite die Edition-/Disc-Infos & verfügt über ein fixes FSK-Logo - im Gegensatz zum Mediabook, welches frei ist von jeglichen FSK-Hinweisen & dessen Rückseite ein gespiegeltes Porträt von Hauptdarsteller Peter Lorre ziert.

Der Film ist in der (zumindest bis dato) best-restauriertesten Fassung enthalten. Die letzte Restaurierung wurde 2011 durchgeführt, im Zuge derer der Film durch französische Kopien erweitert wurde, wodurch die Laufzeit nun 111 Min. beträgt, was die bislang längste veröffentlichte Fassung darstellt. Da der Film ursprünglich 117 Min. dauerte, ist auch diese leider immer noch als gekürzt anzusehen - allerdings dürften die letzten Teile der Originalfassung wohl für immer verschollen bleiben. Der Film ist auch im für die frühe Stummfilmzeit typischen, originalen Filmformat 1:1,19 enthalten & nicht - wie in früheren DVD-Ausgaben - in 1:1,33, wodurch am oberen und unteren Rand Bildteile fehlten.
Die ersten 1:56 Min der Filmlaufzeit wurden mit Infotafeln zur Restauration des Films gefüllt, die letzten 7 Sekunden sind Schwarzbild.
Ton-mäßig kann man zwischen der 2001 zur Erhaltung konservierten & der 2011 restaurierten Fassung wählen (beide in DTS-HD Master Audio 2.0 Mono). UT sind sowohl in Deutsch oder Englisch als auch in Deutsch für Hörgeschädigte vorhanden.

Als Bonusmaterial befindet sich auf der Blu-ray zusätzlich zum Hauptfilm der Kinotrailer zur Wiederaufführung von 1960 (in HD) sowie ein Audiokommentar moderiert von Torsten Kaiser, dem Produzenten der 2011er Restauration, mit den beiden Autorinnen Elisabeth Lenk & Regina Stürickow. Auf der Bonus-DVD gibt's ebenfalls den 1960er Trailer, Bildergalerien mit Werksfotos, Produktionsskizzen & Pressematerialien, umfassende PDF Dateien mit seltenen Materialien (6 Stk, 103 MB) zum PC-Download, ein Interview mit Fritz Lang von 1968 ("Zum Beispiel Fritz Lang", ca. 43 Min.), die 2003er Dokumentation "The Hunt For M" (ca. 95 Min, teilw. engl. mit deutschen UT) sowie die beiden 2011er Featurettes zur Restauration "Um die Welt in 80 Jahren" (Vergleiche der verschiedenen Filmfassungen, ca. 50 Min.) & "160 000 x M: Bild für Bild - Die Restauration 2011" (ca. 12 Min.).
Weiters ist ein 60seitiges Hochglanz-Booklet in der Mitte des Mediabooks fixiert, welches eine Inhaltsangabe der Edition, eine Kapitelangabe des Films, einen Text von Restaurator Torsten Kaiser, Film-Skizzen & Setfotos, ein originales Programmheft von 1931 sowie einen Auszug aus der Graphic Novel "M" von Jon J. Muth enthält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.03.2012 10:45:09 GMT+02:00
T. Kaiser meint:
Das mit den Extras ist nicht seltsam. Der Audiokommentar ist natürlich auch ein (neu) produziertes Extra [+111 min], und ebenso ist der optionale Audiokommentar bei U"M" DIE WELT IN 80 JAHREN noch dazuzurechnen, denn man kann nicht beide Spuren gleichzeitig abhören, und beide haben ja verschiedene Informationen (nur Filmton bzw Audiokommentar) [+40 min da Rest stumm]. Zusammen mit dem Trailer sind dies ca. 360 Minuten. Stimmt schon.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.04.2012 02:19:24 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.04.2012 02:19:48 GMT+02:00
Flugsi meint:
Stimmt!
Das hab ich nicht bedacht (berechnet)!
Vielen Dank für die Info!
Wird sofort korrigiert!

Veröffentlicht am 22.10.2012 12:53:43 GMT+02:00
Ich kann nicht nachvollziehen, wieso die vorliegende Blu-ray Fassung "mehr Film" enthalten soll. Meine "alte" DVD hat eine Laufzeit von 107 min., bei 25 frames per second. Wenn die Blu-ray nun mit 24 fps läuft, dauert sie rein technisch ca. 4% länger, damit käme man auf die 111 min. --> ohne neues Material. Oder liege ich da falsch?

Veröffentlicht am 28.11.2012 12:05:49 GMT+01:00
Volpe meint:
"Der Film ist auch im für die frühe Stummfilmzeit typischen, originalen Filmformat 1:1,19 enthalten" - Ich bin mir bewußt, daß ich jetzt als etwas kleinlich empfunden werden kann, wage aber trotzdem darauf hinzuweisen, daß dieses Format kein Stummfilmformat war. Es entstand in der ersten Zeit des Tonfilms, als Platz für die Tonspur gebraucht wurde und diese einfach am Bildrand untergebracht wurde. Kurz darauf entstand - durch verbreitern des Bildstrichs - das Academyformat mit insgesamt verkleinerter Bildfläche und alter Proportion.
‹ Zurück 1 Weiter ›