Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als der Film - wie alles von Crichton, 23. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Jurassic Park (Broschiert)
Michael Crichton etabliert sich als Ferienparkautor. Nach der Freizeitwelt Delos in "Westword" (Buch und Film sind vom Autor) entführt uns der amerikanische Wissenschaftler, Autor und Regisseur nun in einen Dinosaurierpark. Nicht gerade das, was einen spontan vom Hocker reißt.
Um es kurz zu machen: "Jurassic Park" ist außergewöhnlich gut lesbar. Der Roman verbindet die besten Seiten eines atemberaubenden Thrillers mit kühnen wissenschaftlichen Thesen, die einen noch lange nach der Lektüre des Buches nachdenklich stimmen (er ist also genau das, was viele Romane von A.C.Clarke zu sein vorgeben). Crichton stellt komplexe Zusammenhänge nicht nur verständlich dar, sondern vergißt dabei nie, daß er auch noch eine abenteuerliche Geschichte erzählt. Die Wissenschaft gerät nicht zum Selbstzweck, sondern ist voll in die Handlung eingebunden.
Die Geschichte spielt - und das verleiht dem Ganzen eine gewisse Brisanz - im Jahre 1989. In unzähligen Labors überall in der Welt werden, weitgehend unkontrolliert und unbeachtet, biotechnologische und gentechnische Studien betrieben. Crichton berichtet von einem "Zwischenfall", der einer der Firmen - nämlich "International Genetic Technologies, Inc." - unterlief. Dieser "InGen - Zwischenfall" blieb in der Öffentlichkeit ziemlich unbemerkt, was wohl daran lag, daß nur etwas mehr als zwanzig Personen daran beteiligt waren. Und von denen überlebten ihn nur wenige...
Blicken wir also zurück: Es ist August 1989 und wir befinden uns auf einer kleinen, unbewohnten Insel vor der Westküste Costa Ricas.
Eine handvoll Wissenschaftler und zwei Kinder werden zu einer Besichtigungstour eingeladen - doch niemand weiß, was sie erwartet. InGen ist es gelungen, Dinosaurier wiederauferstehen zu lassen. In Bernstein eingeschlossene, Millionen von Jahre alte Insekten, die kurz vor ihrem Tode Saurierblut aufsaugten, sind die Träger der lange gesuchten DNA. Hieraus konnte man Dinosaurier clonen. Allerdings bräuchten selbst Supercomputer für die vollständige Wiederherstellung und Analyse der gesamten Erbinformation etwa zehn Jahre. So lange konnte aber kein Investor warten. Also programmierte man den Computer, fehlende oder fehlerhafte Teile selbstständig zu ersetzen; auf Deutsch: zu schätzen. Das Ergebnis ist zunächst sehr überzeugend: 238 springlebendige Urzeittiere bevölkern, sorgsam voneinander getrennt und mit modernsten Mitteln überwacht, die kleine Insel, welche zur größten Ferienattraktion der Welt werden soll.
Doch schon die erste Rundfahrt gerät zur Katastrophe: durch die unselige Tätigkeit eines Spions einer anderen Firma fällt die gesamte Stromversorgung aus, und die Dinosaurier bleiben nicht mehr ihn ihren Gebieten.
Einer der Wissenschaftler, ein Chaosforscher, hatte dies vorausgesagt: komplexe, abgeschlossene Systeme neigen zum kurzfristigen Zusammenbruch.
Die Dinosaurier selbst verhalten sich auch nicht so, wie es die Forscher gedacht hatten. Sie sind beweglicher und intelligenter.
Wer einen spannenden Thriller erwartet, wird von dem Buch sicherlich nicht enttäuscht. Wer aber auch Interesse an wissenschaftlichen Themen und außergewöhnlichen Thesen hat, wird aufs angenehmste unterhalten.
Da fällt meiner Meinung nach kaum ins Gewicht, daß der Plot ziemlich bieder konstruiert ist und gelegentlich die Spannung aus reichlich hausbackenen Situationen zieht. Wer ein Faible für Dinosaurier hat und in seinem Herzen ein klein wenig jung geblieben ist, wird das gern verzeihen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (61 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (46)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,47
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent