Kundenrezension

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel Action mit ganz wenig Story, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transformers 3 [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich habe mir den Film gekauft, da ich die ersten Filme richtig gut fand und die Hoffnung hier auf eine gute Fortsetzung hatte. Das wurde leider enttäuscht.

Der Film ist ein gutes Beispiel für die Entwicklung die bei einigen Filmen und zum Teil auch bei einigen Videospielen passiert. Gutes Beispiel für mich sind hier die Solokampagnen in vielen Shootern. Die Action wird immer größer und krasser. Dabei bleibt nur leider die Story auf der Strecke. So auch hier. Was mich auch stört ist, dass ich teilweise das Gefühl hatte man wollte den Film noch künstlich in die Länge ziehen. Die Actionszenen wurden so umfangreich dargestellt und dazwischen gab es ganz kleine Storyansätze die nicht vernünftig weiter geführt wurden. Die waren mehr Lückenfüller zwischen der nächsten bombastischen Actionszene. Ich hab zeitweise überlegt, ob ich den Film abbreche, habe ihn dann aber doch zu Ende geschaut.

Der Film ist also eine klare Geschmackssache. Wenn man überkrasse Action haben will (ohne Story) ist der Film richtig. Will man allerdings noch eine gute Story dazu, ist man hier falsch. Es gibt viele Beispiele für Filme oder Fortsetzungen die richtig gut fortgesetzt wurden bzw. die Mischung zwischen interessanter Story und guter Action hinbekommen. Hier wurde das Ziel leider verfehlt.

Als Konsequenz habe ich den Film auch direkt wieder verkauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.01.2013 20:57:43 GMT+01:00
Mister Pink meint:
was unterscheidet den dritten Teil von den beiden Vorgängerfilmen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2013 10:09:44 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 10:27:46 GMT+01:00
submen meint:
Das spannende an einer Achterbahnfahrt ist der Teil wenns mit nem Affentempo bergab und in die Kurven geht.
Bevor es soweit ist, wirst Du bereits aus der Gondel geholt oder permanent ausgebremst.
Das ist der Unterschied.
Der Anfang des Films ist prima erdacht und umgesetzt. Dann kommt nur noch aneinander gereihtes Bild und Ton Massaker ohne klaren Handlungsstrang. Man weiß zwar worum es gehen wird im verlauf des Films, aber das ganze Bild-Spaß-Action-Ton-CGI und Szenariogewusel verwischt die erhoffte gradlinige Struktur/Handlung.
Ich habe den Film nur zur hälfte gesehen. Irgendwie ging es für mich nicht, angemessen für nen guten CGI-Action-Fantasy Film, unterhaltsam voran in der Story.
Gerade wenn man wieder Anschluß gefunden hat, kommen Szenen wo man sich als "Extended"-Filmliebhaber sagen muß: "...manchmal ist es doch nicht verkehrt Filme in ihrer Länge zu kürzen...".
Mein Fazit: zu lang, wirkt häufig wahllos zusammengesetzt (warum gondeln die Eltern der Hauptfigur mit nem Luxuscamper ihrem Sohn hinterher und gehen ihm nervtötend auf die Bällchen???Sollen das die lockernden Sitcom Einlagen sein?Ich will wissen was die Autobots vs. Decepticons anstellen und wie.Zuviele Hirnlose Lückenfüller die nur in der Spannung aufhalten!), man will irgendwann nicht mehr wissen wie es weitergeht.
Schade um Teil 3 der Transformer.
‹ Zurück 1 Weiter ›