Kundenrezension

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Am Limit?, 31. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Limit: Roman (Gebundene Ausgabe)
Einige Wochen ist es nun schon her, seit ich "Limit" von Frank Schätzing gelesen habe und ich muss sagen, dass mir das Buch insgesamt doch recht gut gefallen hat.
Fast die Hälfte des sehr dicken Buches befasst sich mit Themen wie politische Verwicklungen, technische Fortschritte und wirtschaftliche Entwicklungen von bestimmten Ländern im Jahre 2024, was (unter unterhaltungsroman-technischen Gesichtspunkten!) doch recht trocken ist. All diese Informationen werden dem Leser zu einem Großteil in normalen Absätzen dargeboten, was durchaus gelungen ist - immer wieder aber kommt es auch vor, dass solche Informationen in Form von Unterhaltungen zwischen den Charakteren des Buches daherkommen. Dies ist leider nicht so schön, solche Textstellen kommen oftmals gewollt normal und natürlich, in Wahrheit aber stark gekünstelt und zuweilen lächerlich rüber. Es gab beispielsweise eine Textstelle, in der sich darüber unterhalten wurde, welche Automarken zu welchen Konzernen aus welchen Ländern gehören. Ich kann diese Textstelle nicht mehr finden, aber sie war eine von denen, die mich ungewollt zum Schmunzeln gebracht haben.
Der Rest des Buches ist dann aber tatsächlich ein Unterhaltungs-Roman und hier bekommt der Leser die gewohnt gute Qualität eines Frank Schätzing geboten. Es gibt zwei Handlungsstränge, die "China-Story" und die "Mond-Story", die auch miteinander verwoben sind. Dies wird aber erst sehr spät im Buch immer deutlicher, bis es dann schließlich zum Showdown kommt. Die China-Story ist sehr detektivisch geprägt, bei der Mond-Story will mir nicht so recht das passende Wort einfallen. Im Grunde beschreibt Schätzing sehr oft die zwischenmenschlichen Beziehungen der Mondreisenden. Betrachtet man beide Handlungsstränge getrennt voneinander, stellt man fest, dass "China" einen auf- und abschwellenden Spannungsbogen aufweist, während sich die Spannung bei "Mond" nach und nach aufbaut.
Die Charaktere des Buches sind insgesamt nicht ganz so tief und detailliert gezeichnet wie noch in "Der Schwarm". Zwar wird immer wieder deutlich, dass bestimmte Figuren eine bewegte Vergangenheit haben, die ihre aktuellen Verhaltensweisen erklären, Schätzing begnügt sich hierbei aber oftmals nur mit dezenten Anspielungen. Dies gilt vor allem für Owen Jericho, einem der Hauptprotagonisten des Romans.

Der geneigte Leser sollte sich über Folgendes im Klaren sein: "Limit" taugt als reiner Unterhaltungsroman nur bedingt. Die fast schon fanatische "Rechercheritis" von Schätzing kommt in diesem Buch zum vollen Entfalten. Weil das Buch dadurch zu einem nicht unbeträchtlichen Teil zu sowas wie einem Sachbuch verkommt, hätte "Limit" eigentlich nur drei Sterne verdient. Vier bekommt es trotzdem, denn zumindest ich konnte mich mit den zwei Facetten des Romans gut arrangieren und ich fand Schätzings Zukunftsvorstellungen einfach sehr interessant.
Nichtsdestotrotz ist "Limit" das schwächste Buch von diesem Autor, das ich kenne und mit dem "Sachbuch"-Anteil bringt er den Leser in der Tat ans Limit.
Insofern ein gut gewählter Titel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

2.9 von 5 Sternen (699 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (196)
4 Sterne:
 (87)
3 Sterne:
 (92)
2 Sterne:
 (127)
1 Sterne:
 (197)
 
 
 
EUR 26,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 16.290