Kundenrezension

12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 3D vom Feinsten, 13. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die drei Musketiere (Premium Edition) [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
Dass 'Die Drei Musketiere' nicht nur in 3D gedreht sondern von vorne herein für eine 3D Präsentation konzipiert wurde merkt man dem Film in nahezu jeder Szene an. Das macht ihn haushoch allen nachträglich konvertierten Live-Action-Filmen überlegen (lediglich einige Animationsfilme können da noch mithalten). Grandios, was man hier aufbietet. Überhaupt gehört das Bild zum besten, was bisher auf Blu-ray veröffentlicht wurde. Ich finde hier hat man einfach alles richtig gemacht.

Gut, die Story ist halt schon etwas arg angestaubt, wurde zwar gewaltig modernisiert und ist dafür nun alles andere als historisch glaubwürdig aber wen interessiert das denn bei einem Popcorn-Movie? Mit fetzigen Kampf-Szenen und einer weiblichen Action-Figur, die zwar selbst in diesem aufgepeppten Märchen etwas deplaziert wirkt, hat man die alte Dumas-Geschichte auf ein modernes junges Publikum zugeschnitten. Wobei man aber schon sagen muss, dass die Story selbst das schwächste Glied in der ganzen Kette ist. Leider bleiben die Hauptdarsteller auch etwas arg blass. Die Nebendarsteller wie Orlando Bloom und Christoph Waltz haben da ein relativ leichtes Spiel herauszuragen. Bloom bietet die beste Leistung seiner bisherigen Karriere. So richtig herrlich verzückt und leicht arrogant. Köstlich. Schade, dass seine Rolle auf wenige Auftritte reduziert ist. Waltz ist natürlich wie üblich als Bösewicht überzeugend, wobei er ja schon finsterere Rollen gespielt hat. Er muss aber jetzt schon langsam aufpassen, dass er nicht nur auf die Figur das Fieslings festgelegt wird. Das ist schon sein vierter Bösewicht in Folge. Das internationale Publikum kennt ihn wohl gar nicht anders. Mit einem völlig 'abgehobenen' Luftkampf zeigt das Produktionsteam, dass es das ganze eh nicht all zu ernst nimmt. Das macht es einem leichter über die ganzen Ungereimtheiten und Unwahrscheinlichkeiten hinwegzusehen. Es macht also gar keinen Sinn anzufangen aufzuzählen, was alles unlogisch oder unmöglich ist.

Alles andere ist hier bis ins Detail gelungen. Allem voran die grandiosen Kulissen, die oftmals gar keine waren, sondern echte existierende Schauplätze sind, die man sich in Bayern besuchen kann. Selbst einige Innenaufnahmen sind in diesen Schlössern entstanden und lassen den ganzen Film dann doch wieder sehr realitätsnah erscheinen. Einige im Studio gedrehte Szenen sehen schon nach Studio aus im direkten Vergleich, sind aber immer noch liebevoll umgesetzt.

Dann sind da noch diese wunderbaren Kostüme. Alleine die Kostüme des Königs muss man einfach mal auf Blu-ray auf einer Leinwand gesehen habe. Diese filigranen Stoffe mit herrlichen Stickereien sind eine Augenweide und so was bekommt man in 'Frog-Movies' selten in dieser Qualität geboten. Hier wurde wirklich an rein gar nichts gespart.

Auch die Ausstattung ist aufwändig und detailreich, dass man schon manchmal etwas von den Akteuren abgelenkt wird weil man sich lieber in den Räumen umschauen möchte und dies Dank des gestochen scharfen Bildes auch kann.

Im ausführlichen Bonusmaterial gibt es zum Thema 3D-Inszenzierung einige interessante Informationen, die man auf anderen 3D-Blu-rays immer vermisst. Wer hätte gedacht, dass eine geplante 3D-Verfilmung besondere Ansprüche an die Ausstattung der Räume und an den Schnittrhythmus hat? Es werden extra viele Totale und langsamere Einstellungen gewählt, damit die Tiefe besser zur Geltung kommt. Bei hektischen Schnitten würde die Tiefenwirkung leiden. Gar kein leichtes Unterfangen da einen Kompromiss zu finden, der dann immer noch ein an hektische Schnitte gewöhntes MTV-Publikum zufrieden stellen soll.

Noch mal zur eigentlichen Qualität dieser Vorzeige 3D-Blu-ray: Das Bild ist einfach ein Traum. Diese wunderbaren völlig unverfälschten Farben (Ich gebe zu ich hasse Farbfilter), die geradezu unfassbare Schärfe! Ich konnte nicht mal Ghosting ausmachen. Und dabei ist der 3D-Effekt nichts anderes als die neue Referenz. Praktisch in jeder Einstellung hat man eine überwältigende Tiefenwirkung. Natürlich hat man bei der Ausstattung extra darauf geachtet, dass es viele Ebenen gibt und so was macht sich im Ergebnis einfach bezahlt. Es gibt auch einige Pop-Out-Effekte, aber nicht im übertriebenen Maße. Selbstredend ist das Master frei von Mängeln wie Dropouts oder Verschmutzungen und selbst ein Filmkorn muss man suchen. Beim Kamera-Equipment hat man sich direkt vor Ort bei Arri bedient. Also wenn ich einmal einen Film drehen wollte und das Geld dafür hätte, für mich gäbe es keine Alternative zu der Münchner Firma.

Auch der Ton gehört mit zum besten überhaupt. Brachial trifft es wohl am ehesten. Neben einem gewaltigen Basseinsatz wurden Geräusche genau wie die Musik grandios abgemischt und bietet im Ergebnis echtes Sound-Demo-Material. So, genau so, muss ein moderne Action-Märchen klingen.

Und auch beim Bonusmaterial hat Constantin beim hauseigenen Prestige-Titel keine Kosten und Mühen gescheut. Ich bin ja kein Fan von stundenlangen Dokumentationen mit den immer sich wiederholenden Informationen. Nur gegenseitige Lobhudelei in manchen Interviews sind noch nerviger. Aber keine Sorge, hier muss man sich über solche Dinge keinen Kopf zerbrechen. Das Bonusmaterial liegt durchgehend in HD vor, was schon mal ein großes Lob wert ist. Unterhaltsam und informativ wird in mehreren kurzen Featurettes auf die wichtigsten Aspekte der Produktion eingegangen. Sogar zum Thema 3D gibt es eine Dokumentation, das ist mein persönliches Highlight. Denn das kommt bei anderen 3D-Blu-rays immer zu kurz. Es werden sogar ein paar Features in 3D präsentiert, zumindest auf der ersten der beiden Discs. Alles in allem würde ich sagen ist das ausnahmsweise mal Bonusmaterial, das man auch Leuten ans Herz legen kann, die sonst die ganzen Extras ignorieren.

Wer Glück hatte wie ich hat sich das schöne limitierte Digipak, das den FSK-Aufdruck lediglich auf dem äußersten Pappring trägt, für verhältnismäßig geringes Entgelt bei Amazon vorbestellt. Kurz nach Erscheinen ist es anscheinend schon ausverkauft und kostet bereits das Doppelte!

Selbst wenn einem die Thematik nicht so liegt, diese Edition gehört in absolut JEDE 3D-Sammlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Guido Meier
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Großherzogtum Baden

Top-Rezensenten Rang: 530