Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wird schnell Hardcore Arbeit, 17. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Anno 1404 - Königs - Edition - [PC] (Computerspiel)
An sich ist das alles sehr schön. Besonders am Anfang. Die kriegerischen Schauplätze, auch nett.

Hat man dann aber eine grosse Zivilisation, mit einigen Kontoren und viel Warenumlauf, erfordert es HARTE ARBEIT dies alles im Gang zu halten. Man hat dafür eine komfortable Menüeinstellung, aber muss alles im Auge behalten. Fällt eine Lieferkette aus, gibt es gleich Abstiege in der Zivilisationsstufe.
Man kann sich keine Zeit mehr lassen, und ist ständig am optimieren bzw. wiederherstellen. Wählt man zu starke Piraten und Gegner, hauen sie - im Kriegszustand (kommt es oft zustande) - ein Schiff weg und man muss wieder jede Menge fummeln, damit alles in seinem Gang bleibt.
Natürlich spiele ich die grösstmöglichen Karten. Und reize das Spiel voll aus, habe verschiedene Schwierigkeitsgrade probiert.

Generell sind die Gegner aber zu stark, oder zu schwach. Egal wie man es einstellt. Entweder man kann sie alle besiegen, oder sie zerstören so viel, und hören nicht auf damit, dass man spätestens gegen Ende hin hundertprozentig verlieren wird. Wenn eine wichtige Lieferkette ausfällt, ist es meist schwierig, einen einigermaßen starken Gegner aufzuholen, bevor er einem alles zerstört.
Natürlich wird es irgendwann dann der Fall sein, je nach Siegbedingungen, dass er gewinnt.

Da fehlt meiner Meinung nach durchaus die Balance. Bzw. es ist zu wenig davon merkbar, wenn man das Spiel ausreizt.

Durch die Komplexität mag das einigen nicht so auffallen (keine Rezis erwähnen das Balance-Problem?). Ich habe das Spiel übrigens wochenlang mind. 5 Stunden täglich am Stück gespielt, also nicht nur zwischendurch. Zwar wählte ich überwiegend die grösstmögliche Welt... - aber gerade im expansiven Ausschöpfen der Möglichkeiten zeigt sich die Grundqualität eines Spiels: Ob ein Siel im Ganzen ausgewogen ist.

Wenig Spaß macht es also nach einiger Zeit. Ich meine, wir haben doch schon einen harten Arbeitsalltag, und ein Spiel sollte vergnügen. Lach. Hier muss man hart arbeiten, damit alle Lieferketten intakt bleiben. Immer wieder muss man diese Lieferketten reparieren. Feuerwehren richtig plazieren, dass Gebäude nicht durchs Feuer zugrunde gehen. Immer wieder umgestalten für eine Kirche oder bessere Ausnutzung des verüfgbaren Platzes.
Auch wenn man es schafft, andere Vorhaben (Expansion) im Blick zubehalten, kommt man sich mehr und mehr als Fliessbandarbeiter vor.

Wenn man schwache bis mittelstarke Gegner wählt und nur vor sich hinbaut, irgendwann alles gut schützen kann, fehlt ja die Herausforderung. Man kann die anderen Gegner platt machen. Das immer wieder zu zelebrieren, offenbart ja nur die dann fehlende Komplexität (eines Spiels).

Das macht Spaß für einige Zeit, aber nicht sehr lange. Ich habe das Spiel wegen der Hardcore Arbeit nach etwa einem Monat ausgiebigen Spielens frustrierend in die Ecke geworfen.

Nun ich will das Spiel nicht verdammen, drei Sterne bekommt es ja. Es ist nett. Aber nicht sehr lange. Ich würd mal sagen, wer die paar Euro nicht scheut, hat für einen Monat Spaß und bereut es sicher nicht.

Mir dünkt, dass die Entwickler/Manager sich auch extra keine Mühe machen, ein Spiel längere Zeit spielbar zu machen, weil wir neue Games kaufen sollen. Das bestätigt sich eigentlich immer wieder seit ca. 2006.
Besonders anhand des Balanceproblems, das von mangelnder Ausarbeitung zeugt , was gewiss dem Entwickler zeitlich in Anspruch nimmt. Als Geschäftsmodell ist es lukrativer, nur Spiele zu bringen die kurzfristig Laune machen. Weil die Gamereviews in den Zeitschriften ausreichen und viele Käufer sowieso mit dem modernen Arbeitsleben kaum Zeit zum ausgiebigsten Spielen haben.
Die echten Gamer werden regelrecht veräppelt ein ums andere Mal-
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (37 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
EUR 19,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent