Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Krimi mit gefühlvoller Tiefe, 11. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Merkels Tochter (Taschenbuch)
Es prägt die kleine achtjährige Irene Merkel ihr ganzes Leben.

Der Tag, an dem sie von der Schule nach Hause kommt, die Polizeiwagen auf der Straße stehen und die Mutter blutverschmiert aus der Haustür kommt. Seit diesem Tage ist Irenes Vater nicht mehr am Leben. Für sie ist er in der Wohnung gestorben. Er sei im Himmel wurde ihr erzählt. Was in dem Haus geschah erfährt sie nicht.

Fortan darf sie den Namen des Vaters im Beisein ihrer Mutter und Schwester nicht mehr erwähnen. Bilder des Vaters, die von der Mutter verbrannt werden, kann Irene zum Teil heimlich retten. Das Grab ihres Vaters kann sie nicht besuchen, es ist nicht vorhanden. Das junge Mädchen Irene vermisst ihn jeden Tag. Sie erinnert sich an seine Umarmungen, seine Fürsorge, seinen Schutz. Sie spricht mit ihm, jeden Tag, er wird sie im Himmel hören. Sie wird ihn nie vergessen.

Heinrich Merkel ist ein achtunddreißigjähriger Kriminalhauptkommissar. Er lebt ein beschauliches und für ihn glückliches Eheleben, der seine Frau Heike abgöttisch liebt. Nie hätte er sich träumen lassen, dass seine Frau ihn betrügt. Durch einen Hinweis aus dem Bekanntenkreis erfährt er von den Affären seiner Frau und handelt.

Der Autorin Petra Hammersfahr ist ein 315 Seiten umfassender Kriminalroman voller Tiefe gelungen. Sie beschreibt sehr gut das Gefühlsleben des kleinen Mädchens, das erst im Alter von zwölf Jahren die Wahrheit erfährt was passiert ist und die Möglichkeit gehabt hätte Kontakt zu ihrem Vater aufzunehmen. Die Handlung des Buches berührt und geht unter die Haut.

Petra Hammersfahr vermag das Buch nicht nur mit Täter und Opfer zu füllen, sondern nimmt als Hauptfiguren Irene und ihren Vater, die allmählich nach der erzwungenen Entfremdung wieder zueinanderfinden. Doch ihr Leben nimmt nochmal dramatische Wendungen.

Die 1951 in Immerrath geborene Hammesfahr fing schon mit 17 Jahren an zu schreiben. Erst per Hand, ab 1980 auf einer Schreibmaschine, bis zu acht Stunden täglich. Hauptberuflich war sie Einzelhandelskauffrau. 1991 wurde ihr erster Thriller veröffentlicht, seither ist Schreiben ihr Beruf und ihr Leben. Petra Hammesfahr ist überaus erfolgreich, hat neben ihren fast 30 Büchern auch fürs Fernsehen geschrieben und eigene Werke verfilmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (20 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 8,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Felix-Ine
(TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 420