Kundenrezension

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht meine Art von Humor, 9. November 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters (Gebundene Ausgabe)
"Er wolle gern mal wieder eine Ausstellung besuchen, sagte mein ehemaliger Bankberater. Andererseits, sagte er, besuchen die ihn ja auch nie. "Ist doch wahr", sagte er dann noch."

Wenn Sie sich bei so gebackenen Sandkisten-Späßchen vor Lachen geradezu verschiffen, dazu noch die Sprache anregend und anspruchsvoll finden, liegen Sie bei Tilman Rammstedts 2012 veröffentlichten Buch "Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters" richtig. Diese Witzstruktur wird dann auch für Genießer und Versteher auf den 999 Seiten [2] des Büchleins gut 100-mal wiederholt. In Kassel hält man das für "grotesken literarischen Humor", und auch viele Rezensenten halten Rammstedts Lustigkeiten für abgefahren. Ich hätte gerne dazu gehört, konnte aber den eintönigen, oft bedauernswert hilflosen Versuchen des Autors wenig abgewinnen.

Auf dem Buch steht Roman, außerdem ist eine kleine Katze abgebildet - man sollte sich von beidem nicht irreleiten lassen. Im Inneren erwarten uns im Wechsel die bereits vorgestellten Bankberater-Albernheiten sowie eine Erzählung, die in fiktiven Mails an Bruce Willis aufgebaut wird. Dabei geht es - es musste ja witzig sein - um einen Banküberfall, den selbiger Bankberater durchgeführt hat - worauf der Dualismus Bruce Willis Bankberater mit dem Autor auf eine chaotische Flucht aufbricht.

Tilman Rammstedt war immerhin 37 Jahre alt, als er dies schrieb - aber er scheint noch stets die Entdeckung der Welt mit den Augen eines 7-jährigen Mädchens zu betreiben. Wenn er nicht gerade sein Bett darein macht, Bruce Willis in endlosen Elogen wie einen Schwachkopf zu behandeln. Solches könnte durchaus Vergnügen machen, ersteres gar (Alt-)Kluges vermitteln. Doch wie in den Weisheiten des Bankberaters selbst führte auch bei der Lektüre des Buchs jegliches Bohren nach Tiefe ausschließlich zu Frust. Vielleicht mag es daran liegen, dass hinter so viel angestrengter Konstruktion auch der letzte Rest von Substanz verloren geht. Vielleicht aber, befürchte ich, wurde vor allem konstruiert, um das Fehlen derselben zu übertünchen.

print-jury 2* A1079 © 9.11.2012eg ABR 3.685 Rezensionsexemplar

[1] Harpe Kerkeling
[2] Die letzte Seite wurde statt mit "156" mit "999" nummeriert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins