Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großartiges Buch für ASP.NET 4.5 mit Fokus auf Web Forms, 26. August 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Microsoft ASP.NET 4.5 mit Visual C# 2012 - Das Entwicklerbuch: Grundlagen, Techniken, Profi-Know-how (Gebundene Ausgabe)
Das Buch verschafft einen großartigen Überblick über die Möglichkeiten mit .NET 4.5 Webapplikationen auf Basis ASP.NET Web Forms zu entwickeln.

Es werden so gut wie alle dafür notwendigen Werkzeuge erklärt, von der Entwicklungsumgebung Visual Studio bis hin zum IIS. Darüber hinaus werden Neuerungen zwischen den unterschiedlichen Versionen aller Werkzeuge (Visual Studio, IIS) und Frameworks (.NET) erwähnt, die durchaus nützlich zu wissen sind. Sofern man bisher noch nicht mit ASP.NET gearbeitet hat, ist das überhaupt kein Problem. Man sollte aber schon mal mit HTML und CSS in Berührung gekommen sein und man sollte auch schon das eine oder andere SQL Query abgesetzt haben – idealerweise am SQL Server.

Der Autor bringt mit diesem Buch aber jedem die notwendigen Kenntnisse bei, um eine ASP.NET Applikation zu erstellen. Unter anderem werden Basics wie der Lebenszyklus von Web Forms, Postbacks, etc. erklärt, aber man erfährt auch alles über den Umgang mit Session, Cookies und Caching oder dem Einsatz und sogar dem Schreiben von eigenen Webserversteuerelementen. Die Kapitel rund um den Zugriff auf Datenquellen und den Einsatz von Data Binding sind sehr ausführlich und verständlich geschrieben, was ich als großen Pluspunkt werte, da es sich dabei um ein sehr komplexes Thema handelt. Als besonders nützlich erweisen sich auch die Kapitel in denen es um die Gestaltungsmöglichkeiten von Webapplikationen geht, die ein Licht auf die Thematik von Themes, Skins, etc. und vor allem auch auf Mehrsprachigkeit / Lokalisierung werfen. Der Autor geht auch auf die ASP.NET spezifischen und vor allem auch nützlichen Features wie Membership- und Roleprovider sowie Authentifizierungsmöglichkeiten ein, die man als Nicht-.NET-Coder bestimmt noch nie gehört und als .NET Coder in vielen Fällen noch nie eingesetzt hat.

Es gibt aber auch Kritik: sehr erfreut war ich anfangs über den eigenen Teil der asynchronen Kommunikation zwischen Client und Server (Stichwort AJAX), wobei ich mir im Nachhinein betrachtet mehr erwartet habe. Die Möglichkeiten rund um das UpdatePanel und das AJAX Control Toolkit (auf beides würde ich keinesfalls setzen) sind hier sehr ausführlich beschrieben, die aus meiner Sicht weitaus besseren und interessanteren sowie zukunftsträchtigeren Möglichkeiten wie AJAX via jQuery und der Einsatz von WebSockets werden hingegen viel zu kurz angesprochen.
Darüber hinaus wird das Thema rund um MVC völlig ausgelassen, was der Titel des Buches nicht unmittelbar erahnen lässt. Auch wenn MVC ein Riesenthema ist das vmtl sogar Bände füllen kann, hätte es meiner Meinung nach zumindest auf 10 bis 20 Seiten angesprochen werden sollen.

Summa summarum ist das Buch aber sehr empfehlenswert, selbst wenn man so wie ich bereits einiges an Erfahrung hat mit ASP.NET. Es ist in vielen Bereichen von ASP.NET Web Forms ein großartiges Nachschlagewerk auch für erfahrene Entwickler und zeigt auch einige tolle Möglichkeiten, die in die Web Forms Welt mit .NET 4.5 Einzug gehalten haben (ua Model Binding). Darüber hinaus gibt es Screenshots und Source Code in Hülle und Fülle, somit ergibt sich eine Bewertung von 5 Sternen minus 1 Stern für das komplette Fehlen von MVC und die zu oberflächliche Behandlung von „den richtigen“ AJAX Technologien.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins