Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn Theorie und Praxis Doppelpass spielen, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spielunterbrechung: Man muss nicht schnell laufen, man kann auch richtig stehen (Gebundene Ausgabe)
„Oh je“, mag es einem entfahren, „noch ein Fußballer, noch ein Buch“. An dieser Aussage stimmt dies: Ein Ex-Fußballer hat ein Buch geschrieben. Aber so wie es der Werdegang eines stets gut frisierten Kickers aus bestem Haus, einem also ohne den typischen Stallgeruch, erahnen lässt, ist dieses Buch etwas anders geworden. Oliver Bierhoff sucht seinen Weg zum Ziel. Oder frei nach dem Untertitel: Er verzichtet darauf, mittels wilder Enthüllungsoffensive und seichter, schmieriger oder frivoler Halbwahrheiten den schnellen Treffer landen zu wollen und hebt sich dabei von der aktuellen Masse an Machwerken einstiger Kicker-Kollegen angenehm ab. Nicht wenige mögen das als Schwäche des Buches anführen...
Es ist kein schmutziges Spiel, eher ein kultivierter geduldiger Aufbau bei dem er vor Spielunterbrechungen nicht zurückschreckt. Dem Autor ist es literarisch nicht immer gelungen, auf Kurz- und Sicherheitspässe, sprich Allgemeingültiges und Binsen, zu verzichten. Insofern ist es seine sehr persönliche Sicht, sein Spotlight auf das, was er als Werte (an)erkennt, als Problem und damit auch als Chance.
Bierhoff setzt sich eher reflektiert und kritisch mit dem Umfeld auseinander, das für ihn seit Kindesbeinen an die Welt ist. Einen „Mikrokosmos“ hat er gar ausgemacht und also zieht er Parallelen zur Politik, zur Wirtschaft, zum Sport, zur Gesellschaft. Ein hoher Anspruch, dem das Buch nicht immer gerecht werden kann. Es sind gesellschaftskritischere Bücher geschrieben worden, aber sicher keines von einem deutschen Torjäger, der noch immer in dieser Fußballwelt prominent aktiv ist.
Bierhoff lässt auch hinter die Kulissen blicken, aber diskret, sachlich und stets mit Bezug auf das, was er als Beleg für seine Thesen ansieht. Das Buch hat seine Stärke, wenn der Autor den Leser zu den Ereignissen, Orten und Plätzen mitnimmt, die er hautnah erleben konnte und musste, in der Bundesliga ebenso wie in Österreich und vor allem in Italien - wenn er Theorie sozusagen mit der Praxis Doppelpass spielen lässt. Auch die jüngere Vergangenheit der Nationalmannschaft klammert er dabei nicht aus (z.B. Enke, EM-Aus, Hymnen-Debatte). Der authentische Blick in diese eigene Fußballwelt lässt erahnen, warum Bierhoff dieses und jenes zu seiner persönlichen Wahrheit oder Überzeugung erhoben hat. Man muss diese Sicht nicht teilen.
Angeregt vom überraschend amüsant kurzweiligen Auftritt bei "Markus Lanz" habe ich mir das Buch gekauft und es war eine erstaunlich kurzweilige Lektüre. Es ist ein Vorschlag, auch einmal die Perspektive zu wechseln, nicht mehr und auch nicht weniger. Eine Anregung, sich von seinen geliebten alten über Jahre mühsam gefestigten Meinungen zu lösen, ohne sich gleich von ihnen verabschieden zu müssen.
Wenn man sich die Mühe macht, den smarten Manager Bierhoff, aus der Schublade zu holen, gibt das Buch durchaus einen neuen Blick auf die oft distanziert, geschäftsorientierte und glatt wirkende einstige Werbeikone frei.
„Spielunterbrechung“ ist weder ödes Rumgeholze noch Jahrhundertkick. Es ist ein Vortrag, eine Pausenlektüre auf hohem Niveau, ein Spiel, von dem es lohnt, manche Szenen in Erinnerung zu behalten. Am Ende bekommt der Leser mehr, als er erwarten durfte. Für den Luxus dieser unerwarteten "Zugabe" gibt es ein "Golden Goal", einen Extrastern und deshalb fünf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 19,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 1.222.604