Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen bis dato bestes album, aber sie können es NOCH besser..., 16. August 2010
Rezension bezieht sich auf: The Powerless Rise (Audio CD)
... wenn sie denn wollen, denn "An Ocean Between Us" hat eindrucksvoll bewiesen, dass sie auch durchaus ein Album sehr abwechslungsreich gestalten können. Man war von dem Album gerade zu geflasht und auch AILD haben damit ja ihren endgültigen Durchbruch geschafft. "The Powerless Rise" hinterlies beim ersten Durchhören bei mir jedoch gemischte Gefühle... Zum einen: ja, sie sind definitiv melodischer und ja, sie sind definitiv härter.
Erstmal zu den Songs:
"Beyond Our Suffering" ist m.M.nach sogar von den Riffs her einer der fettesten Songs, die sie je geschrieben haben. Für die meisten ists wahrscheinlich nur ein ganz solider Opener, aber ich finde dass vor allem das Main-Riff so gewatig groovig und dennoch sehr teschnich und komplex daher kommt und das Solo find ich auch total stimmig... einfach nur top!
Mit "Anodyne Sea" hat man dann einen Breakdown-lastigen Song, der mit einem hammer Chorus (Josh Gilbert ist ein Gott!!!) zu überzeugen weiß.
"Withou Conclusion" ist eine 1A Thrash-Nummer... erinnert mich an ältere Tage, als ich noch Kreator, Pantera oder Slayer bis zum Abwinken gehört hab. Mich haben auch vor allem die Lyrics hier angesprochen, da merkt man, dass man mit mehr Sozial-Kritik angeht, als noch das ewige Geschnulse auf "Frail Words Collapse".
Der nächste Song "Parallels" ist etwas ruhigerer und setzt auch mehr auf die Clean-Vocals, aber spätestens beim danachfolgendem Track merkt man "fehlt nicht irgendwas"?

Das Gefühl hatte ich zumindest, denn irgendwie ist zwar jeder Song top, aber die Abwechslung fehlt! Beim Vorgänger hatte man noch ein schönes und ruhiges Gitarren-Intro hat, gefolgt von dem Opener Zwilling, der dann in dem Circle-Pit Giganten "Within Destruction" mündet. Danach das bombastische, mit Taping-Intro versehene "Forsaken", der Reißer "Comfort Betrays" und danach die Ballade "I Never Wanted". Beim neuen Album fehlen solche Einschübe, es dominiert die Mischung aus hartem Song ohne Clean-Gesang und im Kontrast dazu Songs, mit Clean-Gesang, die auch mal ruhiger sind. Es ist alles zwar top, aber ich finde ein Instrumentalstück oder eine Halbballade hätte man unterbringen können.

Ansonsten bleibt mir nichts anderes zu sagen als: Teschnich haben sie sich definitiv nochmal gesteigert und die Songs sind einzeln alle genial. Nur im Ganzen kann ich "The Powerless Rise" schwer hören, da es auf Dauer zu monoton für mich wirkt. Da kann jeder seine eigene Meinung haben, aber das ist nunmal meine! Ich werde sie mir trotzdem im November live ansehen um mich davon zu überzeugen, dass die Songs live genau so gut sind, wenn sie denn nicht zu häuf vorkommen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (27 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent