Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Deutsche Literaturgeschichte gewissermaßen im Galopp, 29. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Deutsche Literatur in 60 Minuten (Gebundene Ausgabe)
Übersichten zur deutschen Literaturgeschichte sind meist mehrbändige und schwergewichtige Ausgaben. Thomas Zirnbauer hat den gewagten Versuch unternommen, die vielfältige Geschichte der deutschen Literatur auf knapp 120 Seiten im Taschenbuchformat zu bannen.

Um es gleich vorweg zu sagen, dieses Wagnis ist erstaunlich gut gelungen. Dabei geht der Autor nicht chronologisch vor, sondern hat die deutsche Literatur mit kurzen thematischen Kapiteln beleuchtet - von Liebe, Bildung, Italien, Familie, Schule, Gerechtigkeit bis zu Dorfidyll und Großstadtliteratur.

Den Anfang macht jedoch eine kurze Vorstellung unserer „Weltmeister“ (Nobelpreisträger), von denen die deutsche Literatur immerhin dreizehn Ausgezeichnete zu bieten hat. Im anschließenden Kapitel „Hehre Liebe - tödliche Triebe“ steht die deutsche Liebeslyrik im Mittelpunkt, von den Minnesängern über die Romantiker bis zu Bertolt Brecht und Erich Fried.

Eine lange Tradition hat auch der deutsche Bildungsroman, von Goethes Wilhelm Meister über Kellers „Der grüne Heinrich“ bis zu Grass‘ „Blechtrommel“. Im Anschluss betrachtet Zirnbauer Italien, das Lieblingsland der Deutschen, dem sie in vielen literarischen Werken huldigten. Zum Schluss beleuchtet der Autor das ländliche Leben und den Großstadtalltag in der deutschen Literatur. Die Werke von Gotthelf, Storm oder Döblin und Doderer sind hier Paradebeispiele.

Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Autoren und Werke auf den 120 Seiten Erwähnung finden. Kenntnisreich und mit vielen Fakten und Details untermauert, ist Zirnbauer eine lesenswerte Literaturgeschichte gewissermaßen im Galopp gelungen, die man in sechzig Minuten bewältigt hat. Nach dieser Lektüre hat selbst der eingefleischte Literaturfreund viele Anregungen und überraschende Zusammenhänge erhalten.

Sicher könnte man die deutsche Literatur noch unter anderen thematischen Gesichtspunkten betrachten (z.B. Humor von Busch über Ringelnatz bis Gernhardt), doch diese Miniatur-Literaturgeschichte erhält in meinem Bücherschrank einen würdigen Platz neben all den voluminösen Ausgaben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 8,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Manfred Orlick
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Halle, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 110