Kundenrezension

24 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen AVM liefert FritzDect Repeater 100 mit Hard-/Softwarefehler aus, AVM-Support katastophal!, 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!DECT Repeater 100 (Erhöht DECT-Reichweite) (Zubehör)
Ungenügende Funktion des FritzDECT Repeater 100, verschlüsselte Gespräche nicht möglich. Das Problem besteht in der Sicherheitseinstellung. Ist die sichere DECT Verbindung aktiviert besteht keine Verbindung zum Repeater, erkennbar an der Telefoanzeige 1 über der Signalstärke. Sobald ich auf nichtverschlüsselte DECT Verbindung umstelle schaltet das Telefon auf 2 (Repeater) um und das Signal wird erkennbar verstärkt.

Daraus resultiert das zweite Problem mit der Telefonabfrage. Erscheint diese, wird das Gespräch KURZ unterbrochen bis zur Bestätigung unsichere Verbindung abbrechen "NEIN", ignoriert man diese wird das Telefonat automatisch beendet. Ein abstellen der störenden Meldung ist ebenfalls nicht möglich.

Auch ein erneuter Test an einer anderen FritzBox 7390 ergab das gleich Fehlerverhalten.

Somit liegt eindeutig ein Gerätefehler bzw. ein Softwarefehler vor. AVM-Support reagiert ungenügend auf Mailanfragen. Telefonisch erhalte ich die Empfehlung funktionierende Mitbewerberprodukte zu erwerben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.02.2013 18:26:35 GMT+01:00
Bully meint:
Hallo,
>Telefonisch erhalte ich die Empfehlung funktionierende Mitbewerberprodukte zu erwerben

Weißt Du, welche Dect-Repeater verschlüsselte Telefonate mit der FritzBox 7390 erlauben? Bis jetzt habe ich noch keinen gefunden, das sollte sich ja eben gerade mit dem DECT100 von AVM ändern. Ich habe den RTX DECT-Repeater für Schnurlostelefone. Der funktioniert zwar tadellos, aber eben nur unverschlüsselt.

Im ip-phone-forum gibt es derzeit auch Beschwerden über den DECT100 von AVM. Es scheint, dass AVM ein Bananenprodukt auf den Markt geworfen hat. Vorallen mit kritisiert, dass sich die FritzFons nicht am näheren Repeater, sondern partout an der weiter weg sich befindenden FritzBox anmelden will. Außerdem gibt es auch Probleme mit dem Wechsel von FritzBox zum Repeater. Das äußert sich dann mit lauten Störgeräuschen im Telefon. Diesen Fehler scheint aber eine neue Beta-Firmware zu lösen. Es tut sich also was...

Ich habe den Repeater jetzt auch mal bestellt, 1-2 Monate Lieferzeit, hoffentlich ist das Teil dann bis im März/April brauchbar. ;-)

Veröffentlicht am 11.02.2013 21:53:42 GMT+01:00
Anja Albrecht meint:
Ich habe dasselbe Problem.
Das FritzFon meldet sich nur am Repeater an, wenn nichtverschlüsselte DECT Verbindungen möglich sind.
Dann wird das Gespräch leider nach 15 Sekunden aufgrund der Meldung "Unverschlüsselte Repeater-Verbindung abweisen?" unterbrochen.
Gibt es dafür schön eine Lösung? Lohnt es sich auf Updates zu warten oder soll man das Teil zurück schicken?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.02.2013 22:06:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.02.2013 22:10:51 GMT+01:00
Bully meint:
Ich würde das Teil behalten, aber für einige Wochen/Monate einmotten, bis AVM die Probleme gelöst hat. An sich hat das Gerät ja wirklich Potential.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2013 20:22:38 GMT+01:00
Hallo, du musst sämtliche Telefone, welche an der Fritzbox angemeldet sind deinstallieren. Dann die Fritzbox neu starten und die Telefone wieder anmelden. Sollten die Telefone von AVM sein, dann hier natürlich auch die Option "abhörsicher" einstellen. Bei mir hat es so geklappt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2013 20:22:40 GMT+01:00
Hallo, du musst sämtliche Telefone, welche an der Fritzbox angemeldet sind deinstallieren. Dann die Fritzbox neu starten und die Telefone wieder anmelden. Sollten die Telefone von AVM sein, dann hier natürlich auch die Option "abhörsicher" einstellen. Bei mir hat es so geklappt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2013 20:22:41 GMT+01:00
Hallo, du musst sämtliche Telefone, welche an der Fritzbox angemeldet sind deinstallieren. Dann die Fritzbox neu starten und die Telefone wieder anmelden. Sollten die Telefone von AVM sein, dann hier natürlich auch die Option "abhörsicher" einstellen. Bei mir hat es so geklappt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.08.2013 21:57:59 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.09.2013 11:14:55 GMT+02:00
Andreas L. meint:
Leider möchte ich aber bis dahin auch erreichbar sein, ist aber leider nicht der Fall da Telefone einfach nicht klingeln oder Gespäche nach einigen Sekunden mit Meldung aufgelegt beendet werden. Ich brauche eine funktionierende Telefonanlage, nicht so eine Testanlage...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.08.2013 21:58:43 GMT+02:00
Andreas L. meint:
Wurde gemacht, ohne das eine Verbesserung eingetreten ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.08.2013 21:59:37 GMT+02:00
Andreas L. meint:
Leider klappt das bei mir nicht, Problem bleibt
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (329 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (182)
4 Sterne:
 (44)
3 Sterne:
 (23)
2 Sterne:
 (24)
1 Sterne:
 (56)
 
 
 
EUR 79,00 EUR 72,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 802.571